Blog-Artikel mit dem Tag „SSL“

    In der neuen QTS 4.3 Version wurde Let's Encrypt direkt in das Betriebssystem implementiert.
    In meinem Fall habe ich schon ein bestehendes SSL Zertifikat, daher gibt es minimalste Abweichungen, aber die Schritte sind identisch.


    Mit wenigen Klicks, kann man sich ein SSL Zertifikat für die NAS erstellen:



    Wenn man noch kein Zertifikat hat, dann heißt der Button nicht "Zertifikat ersetzen", sondern "Zertifikat erstellen".












































    im Feld mit der Nummer 3,

    Weiterlesen

    Eine QNAP NAS bietet dem Benutzer viele Möglichkeiten und auch viele Anwendungen, welche einige gerne von außen auch erreichen möchten.
    In der QNAP Tutorials & FAQ Abteilung gibt es eine Auflistung der Anwendungen / Protokolle und deren standardmäßig verwendeten Ports: Welche Portnummern nutzt der Turbo NAS?



    Um euch einen kurzen Überblick zu verschaffen, wie das Thema Portweiterleitung funktioniert, zeige ich euch ein Beispiel.


    Vorab, wichtige Infos:
    Mein Router ist eine FRITZ!Box 7490, mein

    Weiterlesen

    Voraussetzung


    Das SSL Zertifikat ist erstellt. Wenn Dienste der Nas vom Internet aus erreichbar sein sollen, ist die zertifizierte (Sub-)Domain mit der externen IP-Adresse verknüpft, unter der die Nas adressiert werden kann. Bei der Firewall (dem Router) ist eine entsprechende Portweiterleitung/Umleitung auf die Intranet IP der NAS eingerichtet.


    HTTPS, sicheren Anschluss aktivieren


    Im Auslieferzustand hat die QNAP Nas zwei Ports 443 und 8081 für verschlüsselte SSL Datenverbindungen

    Weiterlesen

    Voraussetzung


    Zur Einrichtung des SSL Zertifikats ist eine eigene Domain notwendig. Beispielhaft wird in dieser Anleitung die Domain meinedomain.de verwendet. Für die Adressierung einer Nas kann man auch eine Subdomain z.B. qnap.meinedomain.de nutzen. Die (Sub)-Domain wird mit der externen IP Adresse verknüpft unter der die Nas zu erreichen ist. Die Verknüpfung ist neben statische auch für dynamische IP-Adressen möglich, wenn der Hoster der Domain DDNS-fähige Domains anbietet oder

    Weiterlesen