Blog-Artikel mit dem Tag „IT Geschichten“

    Vor einigen Jahren, gerade als sich die E-Mail als unentbehrliches Arbeitsmittel eingebürgert hat, hatten wir in der Firma ein massives Problem mit dem E-Mail-Verkehr. Dabei kam der ganze E-Mail-Verkehr komplett zum Erliegen. Nach kurzer Analyse des Problems wurde schnell klar, dass das Problem beim Provider liegen muss.
    Also habe ich mich beim Support des Providers telefonisch gemeldet. Nach einer Schilderung des Problems konnte dieser das Problem von seiner Seite bestätigen. Problem erkannt,

    Weiterlesen

    Im Zug meiner IT-Tätigkeit gehört es unter anderem auch zu meinen Aufgaben die direkten Nöte und Probleme der Benutzer am PCs zu lösen.


    Ein leitender Mitarbeiter rief mich an, ob ich nicht persönlich zu ihm vorbeikommen könne, er habe ein paar Fragen zu einem einem Programm. Als ich mich an seinen PC setzte um ihm die Antworten zu seinen Fragen direkt am PC zu erklären, ich ganz erstaunt:


    Ich: „Äh, was ist denn mit dem Bildschirm los?“
    Er: „Wieso?“
    Ich: „Äh, sehen Sie das denn nicht?“
    Er: „Ja

    Weiterlesen

    Im Zug meiner IT-Tätigkeit gehört es unter anderem auch zu meinen Aufgaben die direkten Nöte und Probleme der Benutzer am PCs zu lösen.


    Vor einiger Zeit rief mich eine Mitarbeiterin an, dass ihre Tastatur plötzlich nicht mehr funktionieren würde. An und für sich nichts außergewöhnliches, da Tastaturen einem gewissen Verschleiß unterworfen sind und des öfteren mal kaputt gehen können. Also nehme ich mir eine neue Tastatur unter den Arm und mache mich auf den Weg zum betreffenden PC.
    Bevor ich

    Weiterlesen

    Im Zug meiner IT-Tätigkeit gehört es unter anderem auch zu meinen Aufgaben die direkten Nöte und Probleme der Benutzer am PCs zu lösen.


    Vor einiger Zeit rief mich eine aufgelöste Mitarbeiterin an, dass Ihr PC spuken würde. Er würde kontinuierlich weiterschreiben und sie könne nichts dagegen machen. Nach einem ersten Stirnrunzeln und da die Mitarbeiterin nicht weit von meinem Arbeitsplatz entfernt war, beschloss ich mich der Sache persönlich und vor Ort anzunehmen: eine Jungfrau in Nöten.

    Weiterlesen