Blog-Artikel

    [PROLOG]

    Ich gehöre ja zu den Menschen, die sich manches einfach reinfressen, statt darüber zu reden. Da es hier im Forum in den letzten Tagen ob des guten Wetters ziemlich langweilig geworden ist, mache ich heute mal eine Ausnahme und berichte kurz von meinem kleinen Problemchen, welches mir heute widerfahren ist. Eigentlich wollte ich es ja für mich behalten, aber euch sag ich's...


    [DER ANFANG DES ÜBELS]

    Ein Thread im Forum bei dem es um Storagepools geht veranlasste mich dazu mal schnell etwas

    Weiterlesen

    [PROLOG]

    „Bugger off, you Bast**** bugger off, F*** you!“…

    Ein schöner irischer Song, aber eigentlich wollte ich anders anfangen… darf ich nochmal versuchen?


    Vorinstallierte Anwendungen sind nicht nur für Admins, sondern auch für sämtliche User ein Graus. Gut, dass man solch unerwünschte Software meist deinstallieren kann, auch wenn es im frischen System erstmal lästig ist. Leider ist dies nicht immer der Fall, jedenfalls nicht bei QNAP NAS mit einer Firmware unter der aktuellen Version

    Weiterlesen

    Der SQL-Server in der QNAP-Firmware hat sicherlich schon manchen Nutzer zur Weißglut und/oder Verzweiflung getrieben. Vor allem bei Versionssprüngen bleiben gern mal die Daten auf der Strecke, weil die Migration "suboptimal" gelöst ist. Außerdem ist es im Auslieferungszustand über die Weboberfläche nicht möglich, eine verlässliche Datensicherung zu erstellen.


    Aber mal der Reihe nach:


    Welcher SQL-Server werkelt eigentlich im QNAP?

    Bis QTS 4.x war das relativ einfach zu beantworten. Der

    Weiterlesen

    00 Titel.jpgWer schon den einen oder anderen Artikel von mir gelesen hat, weiß, dass ich häufig über Dinge schreibe, die mir so im Admin- und Hobby-Admin-Alltag (also privat :) ) so über den Weg laufen oder auffallen. Oftmals denke ich dann, dies könnte Euch vielleicht auch interessieren.

    Genau, es ist wieder mal passiert. Was? Dem Backup-NAS in der eigenen Firma geht der Speicher aus. Gut wenn im NAS noch nicht alle Slots belegt sind und so leicht aufgerüstet werden kann. Da im Moment immer

    Weiterlesen

    [PROLOG]

    Ich weiß gar nicht wie oft es schon vorkam, dass Hilfesuchende im Forum sowas schreiben wie „Ich bin totaler Anfänger und kenne mich mit der Materie so gar nicht aus“ und die Antwort zur Problemlösung oder -Analyse lautet „Logge Dich mal per SSH ein und setze den Befehl XYZ in der Shell ab“. Jo, damit ist direkt schonmal geholfen wenn man den Hilfesuchenden vor das nächste Problem stellen will. Zugegeben kann ich mich da nicht rausnehmen, oft wird auch immer wieder die

    Weiterlesen

    [PROLOG]

    Ein Testsystem zu haben ist eine tolle Sache, wenn man Dinge gefahrlos ausprobieren mag oder einfach technikaffin ist und etwas spielen will. Natürlich kostet sowas auch sein Geld, in der Anschaffung und im Betrieb.

    Ich verfüge zwar über Testsysteme, doch die sind meist komplett vom Strom getrennt, sodass ich diese nicht aus der Ferne einschalten kann, um mal eben was zu testen. Aus diesem Grund habe ich begonnen damit herumzuexperementieren, wie ich aus einer Firmware-Datei (genauer

    Weiterlesen

    Was hat das nun im QTS 5.0 Blog zu suchen? Eine ganze Menge ^^, aber von vorne...


    Ich habe u.a. ein TS-459 mit QTS 4.2.6.20211215, das ich für manchen Test heranziehe.

    Eigentlich ist dort ein Raid5 mit 4x3TB Platten eingerichtet, ich habe aber noch einen Satz "Spiel"-Platten mit je 2TB Kapazität.

    Aufgrund einer Frage im Forum habe ich das TS-459 mit 2x Raid1 ausgestattet.

    Nach dem Ende der Versuche wurden wieder die ursprünglichen Platten des Raid5 eingebaut, so weit, so gut.


    Da das schon wieder

    Weiterlesen

    Viele NAS Benutzer nervt es, das beim Aufruf der Administrationsoberfläche die Warnmeldung erscheint: "Unsichere Webseite"!


    pasted-from-clipboard.png


    Mit der Schaltfläche "Erweitert" kann man zwar zugreifen, aber die Seite wird weiter als "unsicher" eingestuft:



    pasted-from-clipboard.png



    Wen das stört, der kann mit einem eigenen SSL Zertifikat diese Meldung umgehen. Dazu gibt es viele Möglichkeiten, z.B. Lets Encrypt.

    Das soll jedoch zeitaufwändig und nicht ganz einfach sein (ich habe selbst (noch)

    Weiterlesen

    00 Titel.jpgAuf Grund eines Berichtes über Strahlung, den ich gelesen habe, ist mir eine alte Geschichte aus dem IT-Support wieder eingefallen. Die will ich Euch natürlich nicht vorenthalten.



    Vor etlichen Jahren, oder schon eher Jahrzehnten, so genau weiß ich dies auch nicht mehr, aber auf jeden Fall ist es schon eine Weile her, wurde in unserer Firma das erste WLAN / Wifi-Netzwerk aufgebaut (ja, gab irgendwann mal eine Zeit vor und ohne WLAN). Wobei „wurde aufgebaut“ bedeutetet, dass

    Weiterlesen

    Zeit für einen weiteren kurzen Artikel ^^.

    Seit einigen Tagen ist die Version 5.0.0.1932 auf dem NAS im Einsatz, eigentlich wie alle 5.0 Versionen bei mir ohne nennenswerte Einschränkungen.

    Durch Zufall habe ich einen Fehler, den ich auf QTS 5.0 geschoben habe (schon seit der Beta), beheben können.

    Es ging um das SMB Share, das auf einem Ubuntu und einem Pi gemountet war, ich aber auch als root keinen Schreibzugriff hatte, wenn beim mount Befehl die Login Daten eines Benutzers mitgegeben wurden, der

    Weiterlesen