Blog-Artikel von christian

    Im täglichen Geschehen eines Administrator und auch Moderators tauchen immer wieder Kuriositäten auf. Es gibt auch auch Dinge die einen über Jahre verfolgen! So verfolgen mich gefühlt auf Schritt und Tritt Doppelpost und "Ein Wort Hilferufe".


    Leute ganz ehrlich, wer von euch fährt mit seinem kaputten in eine Werkstatt und kann mit nur einem Wort dem Meister an der Reparaturannahme das Problem schildern? Niemand außer es ist ein Totalschaden, dann fährt man aber auch nicht mehr in der Werkstatt!


      


    Ist es reine Unwissenheit oder doch Faulheit sich Gedanken zu machen? Bitte nicht wundern, wenn niemand oder nur wenige auf euer Hilfegesuch eingehen ;) Denn mit "Netzwerkproblem" oder "TS 809" uvm kann niemand etwas anfangen!


    Gruß

    Christian

    Weiterlesen

    Kennt ihr das, neben euch im Bus, der Bahn oder vielleicht auch im Cafe sitzen mehrere Mitmenschen die sich über dies und das unterhalten. Es mag nur mir so gehen, aber ich höre immer mehr Gemecker, Gemähre und Klagen. Aber machen Sie es besser? Machen Sie es besser dadurch, dass Sie die unentwegt maulen oder sich beschweren?


    Warum tun diese Menschen sich das selbst und ihren Mitmenschen an? Warum versuchen sie es nicht lockern zu sehen, wenn kurz vorm überqueren der Kreuzung die Ampel wie durch Geisterhand oder gesteuert durch einen bösen Kobold von orange auf rot springt. Ich empfehle Das passiert im Gehirn von Menschen, die ständig jammern und den 10 Punkte Plan gegen notorische Nörgler und Schwarzseher.


    Mein Lieblings Punkt die Nummer 8

    8. Das Positive bewusst machen

    Gerade wenn Ihr selbst nicht gut drauf seid, ist die Gefahr groß, euch von den Nörglern anstecken und noch weiter

    Weiterlesen

    Unter dem Hashtag #deletefacebook findet sich derzeit so einiges im Netz. Was war passiert? Nicht Google oder Microsoft, nein! Facebook hat Daten von 50.000.000 Benutzer weitergereicht und sich dann wohl nicht mehr darum gekümmert. Mich würde interessieren, ob jemand unter euch es dem #deletefacebook nachgemacht hat und sein Konto bei Facebook gelöscht hat.


    Wenn ja, wo seid ihr jetzt oder anders gefragt, welches Social Media nutzt ihr nun? Persönlich finde ich G+ ganz nett, Twitter ist mir zu knapp ;) und für Instagram bin ich wohl zu alt ;)

    Weiterlesen

    Am kommenden Freitag den 09.03.2018 wird ab ca. 20 Uhr unser Forum in Wartungsmodus geschaltet. Dadurch ist es nicht mehr möglich, im Forum Beiträge, Themen oder ähnliches zu verfassen.


    Grund hierfür ist eine Aktualisierung der Forensoftware und damit einhergehende Anpassungen. Sofern alles planmäßig verläuft, sind wir am Samstag im neuen Gewand online und können dann mit neuen Funktionen glänzen.


    Weitere Details zum reDesign können hier schon einmal nachgelesen werden reDesign - QNAPclub 2018

    Weiterlesen

    QNAP vereinheitlicht mit der Beta-Version der neuen Anwendung QcalAgent das Kalender-Management unter Google und Microsoft Outlook: „Für effizientes Zeit-Management bündelt QcalAgent mehrere Online-Kalender in einer App und unterstützt Anwender so bei der Verwaltung und Erfassung ihrer Termine“, sagt Stephan Rose, Sales Manager bei QNAP. QcalAgent speichert alle Terminpläne inklusive angehängter Dateien sicher in der privaten NAS Cloud.


    Neben der Erfassung persönlicher Ereignisse unterstützt QcalAgent gemeinsame Kalender, die für die Teamarbeit und die Organisation von Gruppenveranstaltungen wichtig sind. Die Anwendung erlaubt Nutzern, Dateien zu Veranstaltungen vom Computer oder NAS anzuhängen und diese mit anderen zu teilen. Für die schnelle Einladung von Gästen hat QNAP Qcontactz in die Anwendung integriert.


    Mit Hilfe von Snapshots zeichnet QcalAgent automatisch alle Kalenderänderungen auf. Benutzer können so den Änderungsverlauf schnell überprüfen und eine bestimmte

    Weiterlesen

    Noch nicht erhältlich in Deutschland, aber wir vermitteln da gerne! Die neue TS-453Be Serie wird voraussichtlich im März lieferbar sein. Wenn jemand Lust Interesse hat, das Gerät zu testen und dies in einen Testbericht hier im Forum zu veröffentlichen, so kann dieser Jemand sich hier im Thema dazu melden.


    Für die Zeit von etwa 8 Wochen wird ein NAS plus Festplatten zum testen bereit gestellt. ÄhnlicheTestberichte sind in Blogs verschiedenster Benutzer hier im QNAPclub nachzulesen.


    Weitere Information zum Produkt sind auf der Webseite von QNAP nachzulesen. Anbei der Link zu den Produktdetails der TS-453Be oder Ihr schaut in die Broschüre im Anhang.


    Habt ihr noch Fragen, dann los!

    Weiterlesen

    QNAP bündelt sein NVR-Wissen sowie Kundenfeedback zu Überwachungslösungen in der neuen Überwachungs-Anwendung QVR Pro: "Wir haben die Benutzerfreundlichkeit verbessert, bieten leistungsstarke Funktionen und die Integration von NAS-Funktionalitäten - einschließlich plattformübergreifender Client-Überwachung und Verwaltung, CMS-Konzepte, Failover-Funktionen und erweiterbaren Speicher", sagt Stephan Rose, Sales Manager bei QNAP. Nutzer können künftig die Ressourcen von QVR Pro nutzen, um sich ihre Automatisierungsdienste zur Netzwerk-Überwachung aufzubauen.

    Unabhängige Speicherung und skalierbare Kapazität
    QVR Pro verfügt über dedizierten Speicherplatz auf dem NAS. So stellt die Anwendung sicher, dass dieser Speicher vollständig für QVR Pro reserviert ist und keine Leistungseinbußen durch andere Anwendungen hat. Benötigen Anwender mehr Speicherplatz, können sie ihre Speicherkapazität durch QNAP-Erweiterungsgehäuse oder den ungenutzten Speicher eines anderen QNAP NAS einfach vergrößern.

    Weiterlesen

    Eine wirklich beachtliche Leistung!


    Knapp 10 Jahre nach dem Start des QNAPclub Projektes freue ich mich heute ganz besonders über einen weiteren Meilenstein. Wir haben heute den
    90.000
    registrierter Benutzer zu verzeichnen. Ich möchte mich an dieser Stelle auch ganz herzlich bei allen aktiven QNAPclub Mitgliedern bedanken und hoffe, dass das diesjährige 10 jährige Bestehen der nächste große Meilenstein sein wird!


    Unser neuestes Mitglied ist übrigens @Falleqnap

    Übrigens für alle Freunde von Statistiken, hier ein kleiner Einblick auf die tatsächliche Größe unseres Forum. Immerhin haben wir im direkten Vergleich mit dem offiziellen QNAP Forum forum.qnap.com etwas mehr als ein Drittel an registrierten Benutzer und jeweils gute 40% an Beiträgen und Themen.


    Viel wichtiger ist mir persönlich aber, dass es hier alle sehr friedlich und durchweg hilfsbereit in der Community unterwegs sind.


    Abgerundet wird dieses "Paket" durch ein frisches Design und besseren FUnktionsumfang, auch für

    Weiterlesen

    QNAP widmet sich in seinem neuen Whitepaper „Virtualization Station“ dem Thema Virtualisierung im Allgemeinen und seiner Virtualisierungs-Lösung, der Virtualization Station, im Speziellen. Das Paper liefert die Leistungsbeurteilungs-Ergebnisse von sechs QNAP NAS der mittleren bis zur High-End-Business-Klasse mit virtuellen Maschinen und stellt einen praktischen Leitfaden für Unternehmen dar. Zu den Testkriterien gehören Prozessor-, Speicher-, Festplatten- und Netzwerk-I/O-Leistung sowie die Anzahl der virtuellen Maschinen (VMs), die gleichzeitig ausgeführt werden können.

    Unternehmen den Zugang zu Virtualisierung erleichtern
    Mit P2V (Physical to Virtual) können Unternehmen bestehende PC-Server in VMs umwandeln. Hierdurch sparen sie Kosten für den Kauf und die Wartung von Hardware und vereinfachen gleichzeitig ihre IT-Infrastruktur und deren Management. Die Virtualization Station bringt das QNAP NAS über den fundamentalen Speicher hinaus. Als Host mehrerer virtueller Maschinen bietet

    Weiterlesen