Ab/Einschalten per Energieverwaltung

  • Hallo zusammen,


    Nachdem ich jetzt de TVS-h474A betreibe, möchte ich, auch wie im Alten, per Energiezeitplan das NAS automatisch runter- und wieder hoch fahren lassen.

    Die Einstellungen stehen auf EU.. deaktiviert und automatisches Einschalten. Die Zeiten bei 23:00h down, 5:30h up.

    Das Ganze funktioniert nicht.

    Hat jemand eine Idee? Gibt es eine Aufstellung bei welchen Modellen es geht?

    Funktioniert es per Crontab, und wenn ja, mit welchen Befehlen?

    :?:

  • Vorab: Die QNAP Modelle heißen TVS, nicht TSV ;)

    Was funktioniert denn nicht? Herunterfahren oder einschalten?

  • ..TVS natürlich, sorry


    Beides funktioniert nicht.

  • mach ich!

  • Du kannst das auch vorher schon testen ohne immer bis 2300 warten zu müssen. Einfach die Zeit auf eine naheliegende Zeit einstellen und in der GUI eingeloggt bleiben, dort wird dann gemeldet dass das NAS gleich nach Zeitplan abgeschaltet wird und man kann das dann immer noch abbrechen.

  • Zum zeitlichen automatischen Einschalten müsstest du wie für das Herunterfahren zusätzlich das "Server einschalten" verwenden. WoL ist für den Remotestart des NAS von einem anderen PC zB mit dem QFinder.

  • Außerdem ist in der Früh auch Herunterfahren ausgewählt. Sollte doch eher Server einschalten sein.


    Edit: Oh, hat Eraser-EMC2- schon geschrieben. Hat irgendwie so komisch geklungen, für Herunterfahren Server einschalten zu verwenden.

  • Die Einstellungen stehen auf EU.. deaktiviert und automatisches Einschalten

    Nein, nicht ganz. Das automatische Einschalten (Energiewiederherstellung) bezieht sich hier auf das Verhalten nach einem Stromausfall, nicht auf tägliches EInschalten nach herunterfahren.

    Das muss, wie o.a., extra im Zeitplan auch hinterlegt werden.


    Gruss

  • Hallo zusammen.


    Nach Deaktivieren und danach erneutes Aktivieren funktioniert. es

    Danke, Problem gelöst!

    :)