Bilder werden nicht angezeigt

  • Hallo Zusammen,


    ich habe jetzt seit ca. einer Woche meine TS-231P und bin ziemlich zufrieden. Allerdings werden in der Photo Station 5 keine Bilder angezeigt.


    Die Medienbibliothek scannt meine ausgewählten Ordner und findet Bilder bzw. Videos und erstellt Miniaturansichten.
    Sobald ich dann auf die Photo Station gehe werden mir die Bilder als leere Rahmen angezeigt. Dateinamen und Eigenschaften der Bilder kann ich sehen, aber das Bild selbst nicht.
    Ich habe schon die Medienbibliothek mehrfach deaktiviert und wieder aktiviert. Photo Station entfernt und wieder installiert und die Bilder in verschiedenen Ordnern auf dem NAS gespeichert zum testen.


    Leider hat nichts geholfen. Habt ihr noch Ideen? ?(

  • Hallo Wissende,


    bin ganz neu hier im Forum, auch mein NAS ist neu.


    Habe wohl das gleiche Problem wie Banjo3000. Aber es geht noch toller:
    Habe NAS mit einer 2TB-Platte bestückt und eingerichtet: Photo Station geht einwandfrei. Leider zeigt die Platte Fehler. Eine neue NAS-taugliche 4TB-Platte gekauft. Einrichten von QTS und Photostation geht einwandfrei. Beim Aufruf von Photo Station nur leere Rahmen. Die neue Platte formatiert in der NAS und eingerichtet: der gleiche Fehler. Am PC neu formatiert und im NAS eingerichtet, wieder nur leere Rahmen. Die fehlerhafte 2TB-Platte wieder eingebaut: Photo Station geht einwandfrei. Die neue 4TB-Platte eingebaut: gleicher Fehler. Es scheint, als ob im NAS oder der Platte irgendwie eine Information gespeichert wird. Wenn nicht mal umformatieren in NTFS und löschen der anderen Partitionen hilft, was ist da los?


    Nachdem ich nun schon mehrmals in vielen Stunden rumprobiert habe und zu keiner Lösung komme bitte ich nun Euch, mir zu helfen.
    Hat jemand eine Idee? Für eine baldige Antwort wäre ich dankbar, da ich sonst das NAS zurückgebe.

  • Habe das gleiche Problem, auch in Qphoto auf dem Handy. Dort habe ich auch mal eine Anfrage gepostet, vielleicht weiß dort jemand mehr...

  • Update:


    Der Qnap Support hat mir heute geschrieben, dass die neue Firmware das Problem patcht und das tut sie wirklich!


    - Firmware Update machen
    - Medienbliothek de- und wieder aktivieren
    - Index neu aufbauen


    vermutlich reicht auch der Indexaufbau alleine!

  • super, danke! Werden beim Neuaufbau der Medienbibliothek meine Photos gelöscht oder bleiben die?

  • Stimmt, Update half.


    Verstehe nur nicht, warum, weil´s doch vorher lange Zeit ohne Probleme ging.


    Nur dumm, dass ich seit einiger Zeit Bilder auf die NAS kopiert habe und für keines der Bilder ein Vorschaubild erzeugt wurde.


    Habe mal wie von Banjo3000 vermutet die Medienbibliothek nicht aus- und eingeschaltet, sondern nur den Index neu aufbauen lassen.
    Bei >15000 Bildern bin ich mal gespannt, ob das Ding morgen früh fertig ist.....


    Manchmal frage ich mich, ob´s so´n Zirkus auch bei Synology gibt.
    Vielleicht mache ich mir mal den Spaß und kaufe eine.

  • Hat alles soweit geklappt. Es gibt aber immer noch sporadisch Fehlermeldungen , dass ein Thumb nicht erstellt werden konnte, bei manueller Indexanforderung gehts dann. Bissel bananig die Software ;-)

  • Hi Leute
    Ich habe das gleiche Problem, doch bin ich blutiger Anfänger...
    Ich habe schonmal die Mediatheke deaktiviert und wieder aktiviert, daneben stand "jetzt scanen" das habe ich nach dem Aktivieren auch noch gleich gemacht.
    Ist damit das indexieren oben gemeint?
    Ich würde es mit dem Indexieren versuchen, doch wie geht das? Gibt's ein button?
    Danke für eure Hilfe.
    Gruss
    leandro

    Einmal editiert, zuletzt von leandro ()