Apps nicht kompatibel mit QTS 4.4.1?

  • Hallo,

    bin gerade dabei mein neues NAS (TS-328) einzurichten. Die FW Version ist 4.4.1.1146 (Model: TS-328, Current firmware version: 4.4.1.1146, Date: 2019/12/06)

    Wenn ich nun Apps installieren möchte erhalte ich Fehlermeldungen, daß die Apps nicht zur FW Version kompatibel sind. Hier 2 Beispiele:


    Code
    1. Severity Level Date Time Users Source IP Application Category Content
    2. Error 2020/01/05 10:47:28 System 127.0.0.1 --- --- [App Center] Failed to install NotificationCenter. Upgrade QTS to 4.3.5 or a newer compatible version.
    Code
    1. Severity Level Date Time Users Source IP Application Category Content
    2. Error 2020/01/05 10:13:12 System 127.0.0.1 --- --- [App Center] Failed to install PhotoStation. Upgrade QTS to 4.4.1 or a newer compatible version.

    Bin mit meinem Latein am Ende und hab auch im Forum keine Hinweise zu einem derartigen Problem gefunden X/.

    Kann mir hier jemand weiterhelfen?

    Danke,

    Bernhard

  • Hallo,

    ich hab's mit AppCenter versucht und manuell (Download von der Website). In beiden Fällen erhalte ich diese Fehlermeldungen.

  • Wenn ich nun Apps installieren möchte erhalte ich Fehlermeldungen, daß die Apps nicht zur FW Version kompatibel sind.

    Sollte nicht passieren beim Weg über das AppCenter. Darüber sollte immer nur Versionen angeboten werden, die zum aktuellen Betriebssystem (Firmware in der Sprache von QNAP) und Hardware passen. Ist bislang meine Erfahrung gewesen.


    Einerseits ist bekannt, dass einige Dienste bzw. Apps mit dem Update des Betriebssystems vorerst nicht mehr angeboten werden. Steht bereits in den Release Notes. Andererseits sollten die von Dir berichteten Apps nicht insoweit betroffen sein, dass diese nicht mehr in einer kompatiblen Version bereit stehen. Kann mich nicht mehr daran erinnern, ob mich die QNAP nach dem Update des Betriebssystems aufgefordert hat, diese beiden beispielhaft genannten Apps zu aktualisieren oder nur eine von diesen. Je nach Hardware gab es bei mir zwischen 4 und 8 Apps, die nach der Aktualisierung des Betriebssystems ebenfalls eine Aktualisierung benötigten. Ferner weiß ich, dass ich weiterhin Apps installiert (und deaktiviert) habe, die laut Release Notes nicht mehr funktionieren sollten, und derzeit auch nicht mehr über den AppStore angeboten werden, weder zum Installieren noch zum Aktualisieren für das aktuelle Betriebssystem. QNAP hat auch angekündigt, diese Dienste wieder bereit stellen zu wollen, sobald sie diese aktualisiert haben, ohne zeitliche Angaben, bis wann sie damit rechnen.


    Und die Notwendigkeit, oftmals einige Dienste nach der Aktualisierung des Betriebssystems ebenfalls aktualisieren zu müssen, steht auch bereits in der Anleitung von Mavalok2 gegen Ende, wie in Seinem oben aufgeführten Link zu finden.

  • Einerseits ist bekannt, dass einige Dienste bzw. Apps mit dem Update des Betriebssystems vorerst nicht mehr angeboten werden.

    Beide Apps stehen für diese Version im App Center noch zur Verfügung. Ist das Benachrichtungszentrum (NotificationCenter) nicht sogar integraler Bestandteil der Firmware? Zumindest das Benachrichtungszentrum ist auf meiner TS-328 mit QTS 4.4.1.1146 installiert und funktioniert.

  • Neuinstallation der Firmware hat mein Problem gelöst. NotificationCenter ist jetzt vorhanden (kam mit der FW Neuinstallation), andere Apps lassen sich per AppCenter installieren.

    Danke für Eure Hilfe!

  • Beide Apps stehen für diese Version im App Center noch zur Verfügung.

    Ist bei meinen NAS ebenfalls der Fall. Wie bereits geschrieben, reichte bei mir ein Update des Betriebssystems (bzw. Firmware) nicht aus, sondern musste und konnte ich auch die Dienste (Apps) im Anschluss aktualisieren, ich meine, einschließlich der vom ursprünglichen Poster genannten Beispieldienste.

    Ist das Benachrichtungszentrum (NotificationCenter) nicht sogar integraler Bestandteil der Firmware?

    Habe daran nicht herum experimentiert. Grundsätzlich sollte es auch ohne Benachrichtigungszentrum funktionieren. Ist m.E. ein GUI-Aufsatz auf grundlegendere Protokolle. Und dieser Aufsatz ist einigermaßen tief in QTS integriert. Wenn z.B. wegen inkompatiblem Betriebssystemupdate das Benachrichtigungszentrum vorübergehend nicht funktioniere, würden manche Kopplungen in der GUI verloren gehen. Die zu Grunde liegenden Informationen würden über die Kommandozeile auf jeden Fall weiter bereit stehen und auch angezeigt werden können. Ich gehe davon aus, dass QNAP üblicherweise bei solchen inkompatiblen Updates auch Updates des Benachrichtigungszentrums anbietet. Wenn Administratoren sich aber weder die Release Notes gelesen haben, den Update des Betriebssystems remote mit QFinder Pro durchführen, bekämen sie davon zunächst nichts mit. Nicht umsonst empfiehlst Du daher in Deiner Anleitung zum Update des Betriebssystems, die Release Notes durchzulesen. Die Wichtigkeit dieser Empfehlung habe ich bei den letzten beiden Betriebssystemupdates gelernt, bei denen ich zufällig diese gelesen hatte, und dadurch nicht mehr überrascht war, dass bestimmte Dienste nicht mehr funktionieren sollen, und auch aus dem QNAP AppStore verschwunden sind, wie in den Release Notes angekündigt, und im Widerspruch stehend zu den nicht aktualisierten Produktfeatures des QNAP Marketing. Das wirft einige Fragen auf, weil diese Information über eingeschränkte oder verloren gegangene Funktionalität ist NUR in den Release Notes dokumentiert.