[Notes Station 3] Häkchen setzen können

  • Wäre das sinnvoll? 3

    1. Ja (3) 100%
    2. Nö (0) 0%

    Ich würde es gut finden, wenn man, wie in OneNote vor jede Zeile ein Kästchen setzen könnte, was man dann abhaken kann. (:

  • Ich fände es toll, wenn die Notestation3 überhaupt funktionieren würde. Bei mir lädt die Seite nur ewig und bricht dann irgendwann ab. ;-)

  • Na, bei mir funktioniert sie. Das Erstellen neuer Notizen ist manchmal etwas hakelig. Das Synchronisieren der inhalte zum Handy und zurück ist aber recht flott.
    Von der Bedienung her ist die 3 von der 2 ein großer Schritt.


    Ich muss aber sagen, wenn QNAP bei OneNote gnadenlos abkupfern würde, wäre ich nicht bös. :D

  • Kann ich mir vorstellen. Gibt es denn mittlerweile wenigstens ein paar unterschiedliche Schriftarten?

  • Nein, die gibt es bisher nicht. Es gibt Buttons für kursiv, fett unterstrichen, durchgestrichen, man kann Einrücken, Aufzählen und Nummmerieren. Bilder, Links und Tags einfügen kann man auch.


    Nur das Handling ist noch eher nicht gut. Es gibt zum Beispiel keine Widgets um bestimmte Notizen anzupinnen, die App reagiert recht langsam, Änderungen werden nicht richtig registriert. Zum Beispiel sieht man immer noch Vorschauen von Bildern die man gelöscht hat.


    Und die verdammten Häkchen fehlen eben. ^^


    Sonst finde ich die App aber gut. Aber ich traue mich nicht dorthin umzuziehen, weil ich Angst habe, dass beim nächsten Update alles weg ist.

  • Schade, dann ist ja praktisch alles beim alten. Dann müssen wir wohl noch auf die NoteStaion 10 oder so warten.


    Klingt jetzt irgendwie ein wenig nach beamtentum. :-D