QFile-Auto-Upload verbleibt im Status: warten...

  • Hallo zusammen,


    seit einigen Monaten kämpfe ich mit dem Problem, dass der Auto-Upload vom Handy nicht mehr will. Also nicht automatisch.

    Damit meine ich jetzt nicht mal im Hintergrund, sondern wäre schon zufrieden, wenn der Upload einfach loslegt, nachdem ich mich in der App angemeldet habe.

    Nun findet die App zwar die neuen Fotos und reiht sie ein, bleibt dann aber "forever" im Status "Warten" stehen. Auf was wartet sie denn nun, das passiert auch im heimatlichen WLAN, in dessen LAN-Umgebung auch meine QNAP steht.

    Wenn ich dann "Alle unvollständigen Aufgaben starten" tippe legt es auch sofort los. Was mach ich falsch.

    Der "nur WLAN" Switch in der App ist schon auf aus. Im Hintergrund laden ist ein, hab es auch schon auf aus probiert. Im Android hat die App alle Rechte um im Hintergrund laufen zu dürfen und wurde von Android Stromsparüberwachungsmechanismen ausgenommen. Hab die App auch schon zurückgesetzt... Fehlanzeige.


    @edit:

    Achja, ich habe ein Huawei P20 Pro mit Android 9


  • Das hab ich auch mit meinen iOS Geräten, allerdings nur wenn Videodateien hochgeladen werden.
    Dauert um einiges länger, da ich Videos in 4K/60fps aufnehme.

  • OK, bei mir sinds eigentlich immer nur ein paar Fotos von den Kids. Also lauter Files in ner 3MB Größenordnung und auch da immer nur ne Hand voll, da ich ohnehin regelmäßig uploade.

    Wenn er mal lädt, gehts eh so schnell, wie das WLAN eben ist. Aber bis er mal anfängt (oder eben nicht) überhaupt was zu machen...

    Heute hab ich sicher wieder 5 Minuten gewartet, bis es mir zu blöd wurde und ich wieder manuell gestartet habe.

  • Ist vielleicht der Abgleich Quelle - Ziel so langsam?

  • rednag

    Wie meinst du das?

    Ich habe am Handy nur eine Hand voll Ordner die ich Auto-uploaden will. In denen sind idR jeweils ein paar hundert Fotos drinnen (am Handy). Von einem Upload zum nächsten werden vielleicht 10-20 Fotos fällig zum Uploaden.

    Die QNAP ist mit 1Gbit angebunden, per WLAN (2x Ubiquitiy Unify AP-Lite) ist das Handy meist zw. 200-400Mbit(Brutto) eingelogged.

    Wenn der Upload denn mal läuft, lädt das Handy mit 10-20MByte/s hoch. Also Bottleneck sehe ich hier keinen.

    Vom PC aus lade/uppe ich auch mit 1GBit maxed out ohne Probleme.

    Der wartet einfach nur auf... ja auf was eigentlich?

  • Die App muß ja auf dem Ziel (NAS) nachsehen was bereits da ist, und was von der Quelle (Handy) noch übertragen werden muß.

  • Da geb ich dir grundsätzlich recht. Was aber gegen diese These spricht ist, dass die zu übertragenden Files ja in sekundenschnelle eingereiht werden. Die App weiß also in dem Moment schon das zu übertragende Delta. Aber er fängt eben von selbst einfach nicht an und sagt "warten".

  • Ging das bei dir schonmal, dass es automatisch funktioniert hat?


    Wir haben zwei Handys, beide von Samsung. Bei mir startet der Bilderupload automatisch sobald ich im WLAN bin, bei meiner Frau funktioniert es nicht. Die Einstellungen auf beiden Handys in QFile sind die selben. Verstehe wer will

  • Welche Firmware Version?
    Hatte bei uns immer funktioniert. Dann, nach dem FW Update 4.1.1 1011 nur immer warten.

    Bis wir gesehen haben, dass die Berechtigungen angeblich (!) für Schreiben nicht da wären, obwohl die bei den Camera Uploads auf RW standen. Ein manuellen setzen auf 770/7777 brachte ebenfalls keinen erfolg.
    Dann wieder zurück auf die vorige FW Version - und schon funktioniert es wieder wie gewohnt mit dem Upload auf die IOS Geräte