Contao auf TS-209

Webserver + Apache + PHP + MySQL/SQLite

Contao auf TS-209

Beitragvon sub-cultist » Do 8. Sep 2011, 22:32

Hallo zusammen!

Ich möchte gerne Contao (Version 2.10.1) auf meiner TS-209 installieren, scheitere jedoch an einigen Hindernissen. (Web und Netzwerkkenntnisse sind etwas Neuland für mich)
Was ich zunächst gemacht haben:
- Webserver sowie FTP-Dienst aktivert
- phpMyAdmin installiert und eine MySQL Datenbank generiert
- Contao entpackt und in das QWeb-Verzeichnis kopiert
- per Brower das "install.php" file im Contao-Verzeichnis auf QWeb geöffnet

Bei dem letzten Punkt bringt der Installer allerdings folgende Meldung:
"Ihr Server unterstützt den Dateizugriff per PHP nicht; vermutlich läuft PHP als Apache-Modul unter einem anderen Benutzer. Bitte geben Sie daher Ihre FTP-Zugangsdaten ein, damit Contao Dateien via FTP bearbeiten kann (Safe Mode Hack)."

Nun also meine Frage(n): Kann ich den TS-209 dazu bringen den Zugriff per PHP zu unterstĂĽtzen, oder geht es wirklich nur ĂĽber FTP?
Wenn nur ĂĽber FTP, was ist da genau einzutragen? Eingabefelder sind folgende:
FTP Hostname (einfach die IP des Qnap?)
relativer Pfad zum Contao-Verzeichnis (z.B. httpdocs/) (ist das der Pfad in dem das install.php liegt? Bei mir liegt es in QWeb/contao/contao)
FTP-Benutzername (=einem auf NAS angelegten Benutzer mit Berechtigung fĂĽr QWeb?)
FTP-Passwort (= das entsprechende Benutzer-Passort?)
Sichere Verbindung ĂĽber SSL (ist hier denke ich nicht ausschlaggebend?)
Port (vermutlich mal 21...)

Sorry, falls die Fragen etwas DAU-mäßig sind, aber ich versuch mich gerade in die Materie einzuarbeiten. Also bitte die Antworten schön leicht verständlich verfassen :)

Danke im Voraus fĂĽr die Hilfe!
sub-cultist
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 27. Okt 2008, 11:11

ZurĂĽck zu Web Applikationen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste