Zugriff mit QFile/myQNAPcloud für verschiedene Benutzer auf verschiedenen Handys

  • Hallo zusammen!


    Ich bin seit kurzem stolzer Besitzer einer TS-453B und fleißig am herumtüfteln. Jetzt habe ich ein kleines Problem, für das ich noch auf keine Lösung gekommen bin.


    Das NAS ist aktuell nur für sehr bestimmte IP Adressen (innerhalb meines Netzwerks) freigegeben, ich möchte aber dennoch mit dem Handy über QFile auf Fotos/Videos außerhalb meines Heimnetzwerks zugreifen. Aktuell habe ich mich dafür für die myQNAPcloud Lösung entschieden (openVPN schaue ich mir an, wenn ich Zeit habe) und mir daher einen QNAP Account erstellt. Funktioniert auch wunderbar auf meinem Handy, jetzt zum Problem:


    Meiner Freundin soll per Handy auch die gleiche Möglichkeit haben, daher hab ich ihr auch einen QNAP Account erstellt und bei mir online ihre Emailadresse für die NAS freigegeben.


    Bei der Eingabe der QID (Freundin Email + Passwort) in QFile bekomme ich aber immer die Meldung "Dieses NAS ist nicht in der QID Liste".


    Was mache ich falsch bzw. wie muss ich vorgehen, um es richtig zu machen? Ich hoffe, ihr könnt mir dabei weiterhelfen.


    LG
    Peter

  • Hallo Peter,


    habe die gleichen Probleme und hier der Threat: QFILE - Verbindung per CloudLink klappt nicht immer


    Derzeit habe ich mit allen QNAP Apps die von QNAP angeboten werden die selbe Problematik. Mit dem Mobiltelefon / Tablet ist es nur möglich auf das NAS zu zu greifen wenn man sich mit den Geräten im selben WIFI Netzwerk befindet.


    Habe das Ganze nun wieder an QNAP Hotline weitergeleitet, da es für mich nach meiner letzten Recherche von heute Morgen ganz klar ein Problem von QNAP und den APPS ist.


    Habe jetzt Andoid und iOS durchgetestet und bei beiden Systemen das gleiche Verhalten.

  • Hallo!


    Ist schon mal gut zu wissen, dass ich nicht der Einzige bin, den das stört. Als Nicht-Iphone-Besitzer muss man anscheinend noch warten, kein Versionsupdate im Playstore leider. Vielleicht kommt das ja noch.


    LG