Die eigene Geschichte mit anderen teilen

Irgendwann kommt jeder mal auf das Thema NAS zu sprechen. Viele hier auf http://www.qnapclub.de haben so wie ich auch, ein NAS schon über mehrere Jahre im Einsatz. Andere sind erst vor kurzem auf das Thema NAS gekommen. Gründe dafür gibt es unzählige. Die einen suchten einen reinen zentralen Speicher oder doch etwas mehr, wie die berühmt berüchtigte Eierlegende Wollmilchsau. Ein NAS welches Multimedia Daten in den eigenen vier Wänden genauso gut streamen kann und dabei auch die zentrale Datensicherung mit Datenablage darstellt.


Natürlich geht da noch viel mehr. So lassen die heutigen NAS Geräte mit ausreichend potenter Hardware kaum Wünsche offen. Egal ob Dokumentenmanagement oder virtueller Linux und oder Windows Server. Ja auch ein Mailserver ließe sich mittels Container Station oder in einer virtuellen Umgebung auf dem NAS betreiben. Alles ist machbar und dank unserer großen Community gelingt es auch ungeübten Benutzern, solche oder ähnliche Projekte zu realisieren.


Wie bist du zu deinem QNAP NAS gekommen, teile deine Geschichte mit uns in einem von dir verfassten Blog Artikel. Du brauchst dich dazu nur registrieren und schon kannst du uns deine Geschichte in deinem eigenen Blog erzählen.


Ich würde mich persönlich sehr darüber freuen und bin gespannt was ihr zu erzählen habt!

Euer Christian

    Über den Autor

    Leidenschaftlicher technikbegeisterter NAS Nutzer und Betreiber des QNAPclub Forums seit 2008.

    christian Administrator