Beiträge von christian

    Da hatte ich von NetGear gründlich die Schnauze voll und lagere dort nur noch backups von backups ohne zu wissen, ob das im Ernstfall was bringt.

    Das nenne ich mal einen gesunde ;) Lebenseinstellung. Dem alten und neuen nicht trauen, dem alten den Rücken kehren aber auch nicht richtig und um den Ball rund zu machen, gleich noch dem verhassten alten die Backups ablegen ohne zu wissen ob dem zu trauen ist. Ich empfehle einen Kohle Grill und etwas Anzünder und alle NAS Probleme sind Geschichte. Übrigens Backups in der Cloud sind ultra sicher, wo war das nochmal wo der Admin alle Kundendaten gelöscht hat, weil ihm gekündigt wurde. Niederlande meine ich. Somit Glück auf, raus gehen und Wetter genießen :P

    janste aus meiner Sicht ist das kein Trollen. Dafür haben wir hier im Forum andere die das übernehmen.


    Festzuhalten bleibt, dass für 4 Jahre Ersatzteile verfügbar waren. Smartphones halten bei weitem nicht so lange durch. Zu den Preisen kann ich nichts beitragen, erscheinen aber durchaus sehr hoch angesetzt, um zum Neukauf zu animieren. Wenn wie in deinem Fall dann die Wahl auf einen anderen Herstellern fällt ist das sehr ärgerlich, aber so ist numal der Kreislauf.


    Ich drücke dir die Daumen, dass es beim neuen Hersteller anders läuft und du deiner Linie nicht treu bleiben musst.


    Grüße

    Christian

    Na da sitzt der Frust aber tief. Auswandern auf eine Insel mit Telefon inkl. Wählscheibe könnte helfen. Bitte auch Internet in CO abschalten, dient eh nur dem Konsum. Keine Ahnung was du beruflich machst, aber Gewinn und Fortschritt scheint bei euch wohl kein Thema zu sein. Vielleicht Beamter, die sollen meist nur so da sein ;) Mei Mei Mei.

    rednag ich sehe das total chillig und sage so wie alle anderen meine persönliche Meinung. Nur dreht ihr euch im Kreis und auch wenn es wünschenswert wäre, wird es zu diesem Thema keine Antwort geben. Genau genommen kann das Thema zu aber hey, diskutieren ist erwünscht also weiter im Kreis :D

    Generell scheint er es mit dem lesen nicht so zu haben. Erst die Forenregeln ignorieren und dann Traktoren mit U Booten vergleichen!


    Bleiben wir beim Stromverbrauch und gehen davon aus, dass QNAP diese hier angegebene Hardware nutzt

    Testumgebung:
    NAS: TS-251B
    OS: QTS 4.3.4
    Volume-Typ: RAID 0; 2 x Intel S3500 240GB SSDs (SSDSC2BB240G4); QNAP LAN-10G2SF-MXL 10GbE SFP+ adapter

    dann erklärt sich von selbst, wieso bei Hexus der höheren Stromverbrauch unter Einsatz von 2 x 8 TB Seagate im selben NAS hat. Selbiges wird auch für die Lautstärke anzunehmen sein.


    Bitte etwas weniger rumtrampeln und vorher informieren. Danke!


    Ich lege gerne nochmal einen drauf. Hexus schreibt ganz unten ;) auf Seite 5 im Test


    Migrating from 4TB WD Red to 8TB Seagate IronWolf hard disks seems to have resulted in higher power consumption. Do bear in mind the TS-251B-2G was also outfitted with the QWA-AC2600 wireless adapter during testing, resulting in a few extra watts being drawn from the wall, as well as extra noise. The small fan on the wireless adapter can be heard most of the time and becomes quite noticeable when WiFi activity ramps up.

    Bedeutet zu Deutsch laut Google translate (hoffentlich hat das Google korrekt übersetzt ;) )


    Zitat

    Die Migration von 4 TB WD Red auf 8 TB Seagate IronWolf-Festplatten scheint zu einem höheren Stromverbrauch geführt zu haben. Denken Sie daran, dass der TS-251B-2G während des Tests auch mit dem QWA-AC2600-Funkadapter ausgestattet war, wodurch ein paar zusätzliche Watt aus der Wand gezogen wurden und zusätzliche Geräusche entstehen. Der kleine Lüfter am WLAN-Adapter ist die meiste Zeit zu hören und macht sich deutlich bemerkbar, wenn die WLAN-Aktivität zunimmt.

    Muss anstrengend sein sich mit etwas zu beschäftigen, was einen eigentlich nur ärgert und Frust bringt. Tipp vom QNAP Fanboy, Verkaufen und Zeit anders nutzen :P

    Falsch Rainer Juhser du babbelst inmitten der Community deppertes Zeugs. Mach halt nen Blog wo du deinen Senf zum besten gibst, aber halt, den wird wohl kaum jemand lesen ;) und bitte nimm die "ich mag QNAP nicht aber ich hab es nunmal gekauft und will mich irgendwie nicht trennen Fraktion" doch gleich mit!


    :P

    RedDiabolo hatten wir schon und wurde immer als Zensur interpretiert. Sieh das mal so, diese Menschen befinden sich in einer Community wo es um Hilfe zu QNAP NAS geht. Jetzt nutzen diese Personen es nach eigener Aussage nur noch sporadisch aber nehmen sich dennoch die Zeit das Haar in der Suppe zu suchen. Finde den Fehler :P eben das ist für mich Trollen. Aber wenn man sonst nichts zu tun hat, macht halt genau sowas. :rolleyes: