QNAP bringt leistungsstarkes Quad-Core 1,7 GHz NAS für zuverlässige Speicherung zu Hause und in der persönlichen Cloud auf den Markt

Die TS-x31K Serie wird von einem Quad-Core Prozessor mit 1,7 GHz für außergewöhnliche Leistung unterstützt. Mit 1 GB RAM, Gigabit LAN (1-Bay: ein GbE Port; 2-Bay und 4-Bay: zwei GbE Ports), SATA 6 Gb/s und AES 256-Bit Verschlüsselung bietet das TS-x31K eine schnelle und stabile Konnektivität. Mit ihren werkzeuglosen und abschließbaren Laufwerksschächten erleichtert die TS-x31K Serie die Installation und gewährleistet gleichzeitig die Sicherheit der Laufwerke.


„Die Quad-Core TS-x31K Serie rationalisiert Speicher- und Multimedia-Anwendungen für zu Hause und ermöglicht es den Benutzern, den Komfort und die Freude an einer persönlichen Cloud zu genießen. Benutzer können über eine intuitive Benutzeroberfläche leicht auf Dateien zugreifen, sie verwalten und gemeinsam nutzen und gleichzeitig über spezielle mobile Anwendungen leicht auf Dateien aus der Ferne zugreifen", sagt Jason Hsu, Produktmanager von QNAP.


Die TS-x31K Serie ist ein umfassendes, persönliches Rechenzentrum, das eine optimale Datenspeicherung, gemeinsame Nutzung, Sicherung, Synchronisierung und Datensicherung bietet. Benutzer können regelmäßig Daten von ihren Windows® und macOS® Computern sowie von mobilen Geräten sichern und dann ihre Sicherungsdaten weiter schützen, indem sie auf ein anderes NAS oder einen Cloud-Speicher als Off-Site Kopie mit HBS (Hybrid Backup Sync) sichern. Benutzer können den Snapshot-Schutz aktivieren, um die Bedrohung durch Ransomware wirksam zu mindern und Dateien schnell in zuvor aufgezeichneten Zuständen wiederherzustellen.


Das TS-x31K wird mit einer Vielzahl von Multimedia-Anwendungen geliefert, darunter Photo Station, Video Station und Music Station, mit denen Benutzer Ihre Mediensammlungen einfach verwalten und anzeigen können. Benutzer können das TS-x31K auch in einen Plex® Media Server umwandeln. Weitere nützliche Funktionen sind: Verwendung der Surveillance Station zum Aufbau eines sicheren Überwachungssystems; Qsync kann Dateien zwischen NAS, Mobiltelefonen und Computern automatisch synchronisieren. Benutzer können auch einfach über dedizierte mobile Apps und den myQNAPcloud Dienst auf das TS-x31K zugreifen.


Wichtigste technische Daten

TS-131K: Tower Modell; 1-Bay, Annapurna Labs AL-214 Quad-Core 1,7 GHz Prozessor, 1GB RAM; Hot-swappable 3,5-Zoll SATA 6Gbps Schächte; 1 x GbE Port, 3 x USB 3.2 Gen 1 Ports

TS-231K: Tower Modell; 2-Bay, Annapurna Labs AL-214 Quad-Core 1,7 GHz Prozessor, 1GB RAM; Hot-swappable 3,5-Zoll SATA 6Gbps Schächte; 2 x GbE Ports, 3 x USB 3.2 Gen 1 Ports

TS-431K: Tower Modell; 4-Bay, Annapurna Labs AL-214 Quad-Core 1,7 GHz Prozessor, 1GB RAM; Hot-swappable 3,5-Zoll SATA 6Gbps Schächte; 2 x GbE Ports, 3 x USB 3.2 Gen 1 Ports


Verfügbarkeit

Die TS-x31K NAS Serie ist ab sofort verfügbar. Weitere Informationen und das vollständige QNAP NAS Sortiment finden Sie unter www.qnap.com.

    Über den Autor

    Leidenschaftlicher technikbegeisterter NAS Nutzer und Betreiber des QNAPclub Forums seit 2008.

    christian Administrator

    Kommentare 5

    • "Leistungsstark" und dann nur 1 GB RAM? Selbst bei meinem TS-228A, das als kleines Heim-NAS wirklich so gut wie nichts zu tun hat, ist das knapp.

    • "Personal Cloud" mal wieder ...Ich kann die gehackten Kullertränen fast schon sehen

      • Das Orakel aus Vancouver. :)

    • 32-bit Prozessor und 1 GB nicht aufrüstbarer Arbeitsspeicher scheint mir auch für ein minimalistisches NAS für Multimediazwecke nicht mehr ganz zeitgemäss zu sein. Für meinen Geschmack ein wenig zu minimalistisch geraten, aber vermutlich gut für den Geldbeutel.

      • ALs Backup NAS doch ganz ok. :)