QNAP NAS in Gesundheitseinrichtungen als kostengünstiger PACS-Server im Einsatz

„DICOM-Dateien mit Patientendaten sind in der Regel großformatig, was zu potenziellen Speicherproblemen in Krankenhäusern, Kliniken und anderen Gesundheitseinrichtungen führt. Mit der MediQPACS App für das QNAP NAS können die DICOM-Dateien von angeschlossenen Arztpraxen und AET sicher und zentral gespeichert werden. Das QNAP NAS bietet auch verschiedene Methoden zur Kapazitätserweiterung für zukünftige Datenspeicheranforderungen", sagt Mathias Fürlinger, Senior Storage Consultant von QNAP.


Mit dem integrierten Viewer können Benutzer die DICOM-Dateien (einschließlich Bilder, Tags und Patienteninformationen) über eine Netzwerkverbindung einfach abrufen und anzeigen, was den Arbeitsablauf bei der medizinischen Diagnose vereinfacht. MediQPACS ermöglicht auch die schnelle Anzeige von kürzlich hinzugefügten Patientenuntersuchungen. Ärzten spart dies viel Zeit beim Import von und der Suche nach Patienten und deren Untersuchungen. Durch Drag and Drop verschiedener DICOM-Bilder können sie mehrere Bilder gleichzeitig betrachten und für die weitere Diagnose eine Ebene über den Bildern mit Werkzeugen wie Fensterung, Nivellierung, Livewire, Füllkontur und mehr hinzufügen.


NAS Systemanforderungen:

  • MediQPACS ist eine containerisierte Anwendung; Voraussetzung ist Container Station 1.8.3031 (oder höher).
  • QTS 4.3.4 (oder höher).
  • x86 (Intel/AMD) Prozessor mit mindestens 2 GB RAM (4GB RAM wird für eine reibungslose Nutzung empfohlen). Hinweis: ARM-basiertes NAS werden in zukünftigen Versionen unterstützt.

Verfügbarkeit

MediQPACS steht im QTS App Center zum Download bereit. MediQPACS unterstützt derzeit nur die englische Sprache.

    Über den Autor

    Leidenschaftlicher technikbegeisterter NAS Nutzer und Betreiber des QNAPclub Forums seit 2008.

    christian Administrator

    Kommentare 2

    • Medizintechnische Softwareanwendungen auf der QTS Firmware? Man kann wirklich nur darauf hoffen, dass niemand die kostengünstigere QNAP-Alternativen kauft. Offensichtlich rechtfertigt Qualität nämlich seinen Preis! Wenn ich im Zusammenhang mit QNAP die Begriffe "sicher" und "zuverlässig" lese, läuft mir ein eiskalter Schauer über den Rücken...

      • Ja, ich war eben auch sehr verwundert über die Vorstellung.

        Aber ich denke dafür steht QNAP derzeit. Halbgare Funktionen/Anwendungen.

        Aber das im Medi-Sektor?! Da gehts um Leben und Tod. Ich hätte da große Bedenken auf QNAP zu setzen.