Der HAM(ME)R von Seagate

Der weltweit führende Daten- und Storage-Experte Seagate Technology hat dank seiner fortschrittlichen HAMR-Technologie (Heat-Assisted Magnetic Recording) die weltweit erste, formatierte und voll funktionsfähige 16 TB Enterprise-Festplattenplattform mit einem Standard-Formfaktor von 3,5 Zoll gebaut und erfolgreich getestet. Das Unternehmen ist auf dem besten Weg, 2020 die 20 Terrabyte Grenze zu übertreffen.


Einfache Integration in bestehende Systeme

HAMR nutzt auf jeder Festplatte eine neuartige Medienmagnettechnologie, die es ermöglicht, Datenbits kleiner und dichter zu packen und gleichzeitig magnetisch stabil zu halten. Tests mit der Vorabversion der HAMR-basierten Exos Festplatte bestätigen, dass die 16 TB Laufwerke in Standardumgebungen für Unternehmensanwendungen funktionieren und sich einfach per Plug-and-Play in bestehende Rechenzentren und Systeme integrieren lassen.


Den vollständigen Beitrag finden Sie im internationalen Seagate Blog unter https://blog.seagate.com/craft…internal-hamr-test-units/.


https://i.imgur.com/dRuFY9h.mp4

    Über den Autor

    Leidenschaftlicher technikbegeisterter NAS Nutzer und Betreiber des QNAPclub Forums seit 2008.

    christian Administrator