DSGVO - Änderung der Forenrechte

Durch die zum 25.5.2018 inkrafttretende EU-DSGVO ist es erforderlich, dass wir sämtliche Kommentarfunktionen zu Blog Artikel, Bildern in der Galerie, Downloads und dem CMS deaktivieren. Es ist auch weiterhin möglich Kommentare zu allem und jedem abzugeben, nur sind diese nicht sofort sichtbar, sondern werden erst nach Prüfung aktiviert. Somit wird erst nach einer Moderation freigeschaltet.


Warum das Ganze? Wir speichern seit geraumer Zeit keine IP Adressen zu Beiträgen, Kommentaren und sonstigen Einträgen. Jedoch müssen wir gewährleisten, dass keine rechtswidrigen Kommentare erstellt werden. Dies ist bei den Blog Artikel, Bildern in der Galerie, Downloads und im CMS nicht umsetzbar, da nur derjenige benachrichtigt wird, der den Blog Artikel, das Bild , Downloads oder den Artikel selbst erstellt hat. Wenn sich der Verfasser dann aber nicht meldet bzw. auf einen Missstand hinweist, bleibt der Inhalt bestehen und das kann für mich den Betreiber rechtliche Konsequenzen bedeuten.


Grüße

Christian

    Über den Autor

    Leidenschaftlicher technikbegeisterter NAS Nutzer und Betreiber des QNAPclub Forums seit 2008.

    christian Administrator