Beiträge von gurkey73

    Hallo!

    Ich habe jetzt schon lange Zeit gesucht, aber keine Antwort gefunden - sollte ich sie übersehen haben, bitte ich um Verzeihung!


    Ich habe folgendes Problem: Ich habe ein TS463U als Domänen-Controller konfiguriert und ein paar Shares, auf die die Benutzer zugreifen dürfen. Hier funktioniert das wunderbar mit Benutzer und Gruppen die Berechtigungen zu vergeben. Anmeldung und Zugriff von Windows-PCs aus dem lokalen Netz funktioniert problemlos.

    Dann habe ich WebDAV eingerichtet und ein eigenes Zertifikat hinterlegt, Berechtigung in der WebDAV-Einstellung auf "Freigabeordner" gesetzt. Zum testen habe ich einen lokalen User (also keinen Domänen-User) angelegt und ihn ebenfalls auf einen Share berechtigt. Der Zugriff mit dem lokalen User funktioniert!

    Dann habe ich versucht, mit einem Domänen-User zuzugreifen und schaffe es einfach nicht. Sowohl mit domäne\benutzername oder vollständiger.domänen.name\benutzername, ich komme einfach nicht rein.


    Hat da vielleicht jemand eine Idee für mich?


    Vielen Dank!!!