Beiträge von Terz

    Zumindest bist Du der erste seit Jahren (Abstinenz), der überhaupt ein Backup fährt :D


    im Prinzip erkenne ich daraus keinerlei Nachteile.
    Du fährt doch sicherlich öfter ein Backup?
    Ein Backup benutzt man wenn möglich nie… Man hat es lediglich für den "Ernstfall" und hofft, dass es klappt.
    Alles andere darüber hinaus wäre usabiliy… Schwierig das für jeden Kunden anzupassen.
    Ich verstehe z.B. überhaupt nicht deine Anforderungen. Da es nur einen gibt, der "Backups" fahren "darf".

    Klar, viele Daten machen was aus… Gegenüber einer großen Datei.
    Irgendwann macht da einfach etwas die krätsche.
    Ausprobieren kannst das relativ einfach indem Du viele Dateien auf einen USB Stick versuchst zu speichern.
    Irgendwann sollte der dann sehr langsam Dateien kopieren. Es gibt Leute die deshalb vorher komprimieren, weil es einfach schneller ist (und sei es nur eine zip ohne Kompression erstellen).
    Bin etwas raus… Was QNAP NAS angeht. Darum wundere ich mich gerade um ein 8 Bay ARM… Naja. Nach so langen pausen ;)


    Probiere mal die Daten via https://cyberduck.io nicht WinSCP via SFTP (SSH) rüber zu bügeln.
    Du findest dort dann die Shares unter: /dev/md0
    Dort ziehst dann Deine Daten in einen Share.
    Interessant wäre dann zu wissen wie lange es über den Direkten weg dauert ;)

    veto files… Zudem auch der Network Trash Folder gehört, welchen es eigentlich gar nicht gibt…
    Nur nicht verunsichern :)
    Windows zum Bleistift gerne thumbs.db Dateien… Mac dafür die "Apple Doubles". QNAP blendet das ganze einfach aus, da diese Daten sehr klein sind.
    Du siehst weiterhin das was Du hast.

    Sodella :)
    MariaDB ist ein Fork von mySQL. Von daher kompatibel und in vielen Dingen sogar ein tick "besser".
    Die DB ptpraxis war aber da. War auch alles in den Dump... ? Naja, letztenendes hast es ja auch so geschafft :)

    Zitat von Ikke

    mysql -v -u xxxxx -p xxxxxxx < /share/xxxxxx/xxxxx_24-01-2017.sql

    Sieht schon einmal rischtäsch aus. Was macht es dann? Wahrscheinlich funktioniert es ohne Fehler :)
    Gucke doch einmal via Kommandozeile drauf was drin ist :P


    Code
    1. mysql -u USERNAME -p PASSWORD -h HOSTNAME
    2. gefolgt von:
    3. show databases;

    Da findest garantiert deine DB :)Das was Du da hast ist meiner Meinung nach ein PHPmyAdmin Fehler. Hab ich schon lange nicht mehr benutzt... Installiere das Ding mal neu (phpmyadmin)Irgendwie muss es damit was zu tun haben :P

    Hallo QNAP Clubber


    mich würde interessieren wie Ihr es mit der Datensicherung eurer Daten haltet. Sichert Ihr regelmäßig und auf welches Medium, welchen Datenbestand habt ihr überhaupt und mit welcher Funktion sichert ihr?

    Ich hab 2 Mädels die permanent mit "Neuen Ordnern" wild um's Haus laufen.
    Währenddessen trinke ich 'n schluck Whisky, wärme mich am Kaminfeuer und ordne den Ordner "Neuer Ordner" einen "Neuen Ordner" zu :D
    Der Nachbarshund schreckt hoffentlich vor Datendiebstahl… ab… :D Wenn nicht, dann gibt es noch die Drohne… xD


    So in etwa… Mit einer USB Platte dran und einem sync zu einem eigenen root Sääärver :P

    Aloha,


    geupdated oder neu installiert?
    Meist findet man einen Hinweis in der Konsole (unter Dienstprogramme) was wie wo und warum es nicht funktioniert.


    Ich bin etwas "eingerostet" ;) Weil ich lange nicht mehr hier war… Und ich muss mein NAS mal updaten ^^.
    Also wenn es auf dem einen NAS geht und auf den anderen nicht, können es schon einmal nicht Multicast Pakete sein. Da gab es / und gibt es noch immer Probleme, welche HW Speziefisch sind. (Router).


    Bei Dir scheint etwas im "Sack" zu sein.

    Zitat

    com.apple.netauth.useragent[2818]) Job appears to have crashed: Segmentation fault


    es gibt (programmiertechnisch) nie einen Grund für einen crash / segfault.


    Kannst Du die Konsole mal "leeren" und Dich versuchen mit dem NAS zu verbinden und anschließend den Log hier posten (in einer codebox).


    lg, David

    Ich bin leider Gesundheitlich nicht ganz fit. Ich werde es wenn dann um ein paar Wochen (2-3) verschieben müssen.
    Was genau nicht funktioniert, kann ich nicht wirklich sehen. Fehlt das "assemble" fail bei der VM? Ich kann den Beitrag derzeit nur schlecht lesen… Werde ich tun, sobald ich wieder auf dem dampfer bin. :roll:


    Jetzt weiß ich wenigstens, wer die anzahl der PM's steigert :mrgreen:
    Das Bier kannste schon einmal kalt stellen ^^ Das erledigen wir für Dich :love: