Beiträge von schissern

    Zitat von "uenz"

    Mittlerweile bietet Qnap QSync, was ich noch nicht ausprobiert habe.


    Totaler Käse das Programm, extrem langsam, und nach einem Neustart bekommt der überhaupt keinen Sync mehr hin, daher suche ich eine gute alternative.



    bei dem Versuch dazzle auszuführen oder es ausführbar zu machen, bekomme ich immer die Fehlermeldung "command not found"

    wenn ich eine Lösung finde wie ich Sparkleshare auf meiner Qnap ans laufen bringe, bin ich gern gewillt eine deutsche Anleitung hier einzustellen. Im englischen Forum ist leider nichts zu finden, hier war der erste brauchbare ansatz dazu.

    Zitat von "uenz"
    Code
    1. #save me as dazzle.sh
    2. #!/usr/bin/env bash


    I have a TS-469L and I can't find the folder env, so I'am hanging on the dazzle.sh script to create a Repository. Can someone help me?

    hier die Antwort vom QNap Support:


    Du sprichst mir aus der Seele, genau das gleiche bei mir. Ticket bei Qnap erstellt, keine Rückmeldung und das Qsync im Beta Status ist, halte ich auch für eine absolute Frechheit, solange dies auf der Website als Feature angeben wird und es überhaupt nicht zu gebrauchen ist.

    mich würde das auch interessieren. Der Qnap Support lässt leider in dieser Hinsicht auch mehr als zu wünschen übrig.
    Weiß jemand warum die Werte:


    Code
    1. upload_max_filesize = 2047M
    2. post_max_size = 2047M


    immer wieder auf diese Werte gesetzt werden? Egal was dort in der php.ini übers Webinterface oder auch WinSCP eingeben wird. Oder können die Defaultwerte die bei einem Neustart geladen werden angepasst werden? Oder aber ist es ein Problem der PHP Version 5.3.26 der aktuellen QNAP Firmware 4.0.2?