QSYNC Desktop client stürzt nach wenigen Sekunden ab

  • Hallo Forum,


    seit ein paar Wochen habe ich ein seltsames Problem. Ich benutze qsync seit Jahren unter Windows 10 / 64 (neueste Version von qsync verfügbar 5.0.1.0319). Jetzt stürzt es nach ein paar Sekunden nach dem Start plötzlich ab, aber nur in meinem spezifischen "normalem" Benutzer. Ich kann die Konfiguration nicht ändern, da es zu schnell abstürzt, und ich kann auch die Protokolle nicht überprüfen. NAS TS-451 hat die fw-Version 4.5.4.1723, Qsync central hat v. 4.3.0.6.

    In meinem Admin-Konto ist es stabil, aber das hilft mir nicht, da ich nur meinen "normalen" Windows-Benutzer für meine tägliche Arbeit verwende und Verzeichnisse mit meinem NAS verknüpft habe. Hat jemand eine Idee, wie man das Problem lösen kann? btw: qsync auf dem NAS funktioniert einwandfrei mit einem anderen PC - also das NAS ist nicht das Problem.


    Vielen Dank!

    Günter

    2 Mal editiert, zuletzt von guenterb ()

  • guenterb

    Hat den Titel des Themas von „QSYNC desktop client crashes after few seconds“ zu „QSYNC Desktop client stürzt nach wenigen Sekunden ab“ geändert.
  • Jetzt kann ich den Text plötzlich lesen ;)


    Wird QSYNC mit Adminrechten ausgeführt? Neuinstallation schon probiert? Gibt es eine Fehlermeldung?

    Parallel würde ich mich an den Support wenden.

  • Ich habe das Problem nicht, evtl. hilft es, NAS und PC noch mal neu zu einzurichten (die Ordner, die synchronisiert werden sollen).


    Gruss