Nach Update auf 4.5.3.1697 kein Nas_share mehr

  • Hi Leute.

    Nach dem letzten Update habe ich leider keinen Zugriff mehr auf das Nas_Share. Ich weiß auch nicht wie ich das wieder hinkriege. Kann mir jemand helfen? Konkret möchte ich mit der LS und JDownloader auf das Verzeichnis Download zugreifen. Danke schonmal.

  • Wenn Du jetzt noch schreibst was das letzte Update war sind wir schon einen Schritt weiter.

    Wenn dann noch die Erklärung für "LS" kommt wäre es auch nicht verkehrt.

    keinen Zugriff mehr auf das Nas_Share

    Ist jetzt auch nicht unbedingt sehr aussagekräftig.

    Kommt Du auf die GUI? Welche Clients sind beteiligt? Wie werden die Shares angesprochen? Protokoll, IP...

  • Sorry, dachte die Überschrift ist eindeutig.


    4.5.3.1697 ist die aufgespielte Version.


    Seitdem habe ich in der Linux Station keine Zugriff mehr auf das NAS-Share Verzeichnis. Das steht wohl so auch in einer Meldung zur Abschaltung von Ubuntu 16.04 die mir im Rahmen des Updates im NAS aufgeploppt war.

    Mod: Nicht deklariertes Zitat ohne Quellenangabe ... korrigiert! :handbuch::arrow: Forenregeln und Die Zitat Funktion des Forums richtig nutzen

    ( 2021/06/15 )


    [Important Notes]

    - Ubuntu 16.04 and Ubuntu Kylin 16.04 are no longer supported.

    - Removed NAS shortcut in Ubuntu remote desktop. For details on accessing shared folders on the local QNAP device, see https://www.qnap.com/go/how-to/tutorial/con_show.php?cid=456

    Leider kann nur ich darauf voll zugreifen, JDownloader findet diese diese Laufwerke aber nicht. Das ist mein Problem. Ich will die runtergeladenen Daten direkt in ein Verzeichnis im NAS haben (vorher "Downloads").

  • Mit der Linux Station habe ich keinerlei Erfahrung.

    Aber analog zu einer VM kann man innerhalb der Distri vermutlich Shares des Host-System einbinden.