Mehrfacher SMB-Zugriff mit selben Benutzerkonto

  • Hallo,

    ich möchte, dass eine Gruppe von Personen per SMB (Netzlaufwerk) auf die Ordner \Multimedia und \Public zugreifen können.

    Dabei sollen immer dieselben Benutzerdaten verwendet werden, da ich den Zugriff per Batchdatei einrichten möchte.

    Die Personen brauchen keinen persönlichen Speicherplatz auf der NAS. Es sind nur diese 2 Ordner.

    Funktioniert das so oder ist nicht möglich/ EDV-technisch ungut, das so zu lösen?
    VG Markus

  • Klar können mehrere User mit den gleichen Zugangsdaten auf das NAS zugreifen, kein Problem.

  • Servus Dolbyman, also auch gleichzeitig, oder?

  • Mache ich in einem Fall genauso.

    Einziger Nachteil den ich sehe ist, dass ich Zugriffe / Aktionen (sofern überhaupt geloggt) keiner expliziten Person zuordnen könnte. Brauche ich in dem Fall aber auch nicht.

    Weiterer Nachteil wäre, dass ich eine bestimmte Person nicht ohne Weiteres "aussperren" kann, ohne das PW verändern und neu verteilen zu müssen. Aber auch das ist in meinem Fall nicht von Relevanz.

  • Was mich daran stört ist das batch.
    Wenn damit ein Laufwerk gemapped wird unter einem spezifischen Benutzer, dann wird doch in dem batch das pw in Klartext mitgegeben.


    Das ist unschön...

  • Das ist unschön...

    Aber im LAN doch irrelevant... wie HTTPS oder verschlüsselte Übertragung von Nutzdaten.


    Ich laufe daheim auch gerne in "Asiklamotten" rum und auch gerne mal nackig... Fotos davon wird meine Frau euch niemals zur Verfügung stellen, und wenn sie mir Schaden antun will, dann hätte sie als "Insider" viel mehr bessere Möglichkeiten =O

  • Ich bin der letzte, Dir das Recht streitig zu machen, Dich zuhause zu entblössen. :D

    Aber das machst Du ja auch nicht, wenn Besuch da ist.


    Manche Dinge sollte man sich einfach nicht angewöhnen.

    Berechtigungsvergaben sollten einem schlüssigen Konzept folgen, das man nicht bei der erstbesten Möglichkeit aufweicht.
    Man fegt auch in den Ecken, grad zuhause. ;)