Eventuell tausch von 2 NAS TS 251 und TS 251+ gegen TS-451DeU

  • Hallo QNAP-Freunde,

    ich habe derzeit 2 NAS Systeme beide mit je 8GB Speicher und das eine NAS 2 x 3 TB im Raid 1 und das andere hat 2 x 4TB im Raid 1

    Das zweite ist nur für das Backup da vom ersten Master NAS, zusätzlich wird noch einmal in die Cloud gesichert und auf ein RDX Medium.

    Nun überlege ich mir obiges NAS zu holen um nur noch eins im Netzwerk zu haben es sollten dann 4 x 8 TB Platten rein (eventuell auch SSD?).

    Kennt jemand das NAS und ist zufrieden damit oder gibt es ein anderes Modell welches Ihr Empfehlen würdet? Also wichtig ist wenn das es nach hinten nicht so tief ist!


    Danke Euch für Eure Erfahrung und einen Tipp.

    Schönen Sonntag.

  • Die Rack Modelle sind einfach unfassbar teuer, für das 451DU kannst du ein TS-453D bekommen.


    Wenn dir de r Aufpreis egal ist, dafür Rackmount, dann ok.

  • Hallo, ich selbst habe auch schon mit genau dem gleichen NAS geliebäugelt, bin davon aber abgekommen. Schlussendlich ist es quasi ein Baugleiches zu meinem aktuellen NAS geworden.


    Am 451deu stört mich, dass es kein eigenes Netzteil hat, das man nicht austauscheen kann wenn das mal eingehen sollte, es ist quasi im NAS integriert. Ansonsten, von den Daten her passt das

  • Vielen Dank Ihr zwei für die Antworten.
    Dann werde ich mir noch einmal das TS-453D ansehen, obwohl so ein Rack sieht cool aus.
    Dachte die Lüfter sind wie bei Servern so Steckmodule oder so, danach schaue ich mal.
    Vielen Dank für den Hinweis.

  • Das zweite ist nur für das Backup da vom ersten Master NAS,...

    ...

    Nun überlege ich mir obiges NAS zu holen um nur noch eins im Netzwerk zu haben es sollten dann 4 x 8 TB Platten rein...

    Kleiner Denkfehler: Eine Sicherung innerhalb eines NAS ist nicht wirklich eine Sicherung. Sollte das NAS abrauchen (weshalb auch immer, Wasser, Feuer, Stromspitze ...), und / oder die Festplatten gegrillt werden, war es dann mit Daten und der Sicherung. Schadsoftware und Hacker freuen sich auch, wenn sie Daten und Sicherung unter einmal erwischen.

  • Ich habe mein altes auch behalten und nutze es jetzt als zusätzliches Backup zu meinem neuen. Bei mir ist ein TS-653D geworden. Bin sehr zufrieden damit :-)

  • @ mawi-022


    Ja, da hast du vollkommen recht, Rack Dinger haben schon einen gewissen Flair, vorallem wenn man einen Keller hat, sind die Dinger genial - einbauen, zusperren, arbeiten lassen und fertig :D


    Falls es dich interessiert, schau doch mal hier im Forum in die Marktplatz Ecke, vielleicht findest du da eine Alternative

  • Nur im Wohn- oder Arbeitszimmer willst Du die Dinger nicht wirklich stehen haben. Die sind nun mal nicht auf leise getrimmt. Und eine Klimaanlage hätten sie auch am Liebsten.