[Frage] Hybrid Backup Sync - Fehler Meldung; aber Sicherung erfolgreich

  • Guten Abend, ich habe nun schon einige Zeit diese Fehler Meldung nach dem "Erfolgreichen Update" in meinen Nachrichten: siehe 3.


    Code
    1. 558, 0,2020-10-07,01:06:16,System,127.0.0.1,localhost,[Hybrid Backup Sync] Finished Backup job: "Domains-Backup"., 15,1602025576,A200,Hybrid Backup Sync,C002,Job Status,
    2. 557, 0,2020-10-07,01:06:14,System,127.0.0.1,localhost,[Hybrid Backup Sync] Finished Backup job: "Domains-Backup". Folder Pairs: 1, Total Files: 245342, Total Folders: 43965, Skipped Files: 243598, Backed-up Files: 1744, Total File Size: 32.38 GB, Average Transmit Speed: 155.8 KB/s,120,1602025574,A200,Hybrid Backup Sync,C005,Custom Job Event,
    3. 556, 0,2020-10-07,01:00:11,System,127.0.0.1,localhost,[Hybrid Backup Sync] Backup job "Domains-Backup": Using network interface "Default route". Interface selection: Automatic.,131,1602025211,A200,Hybrid Backup Sync,C002,Job Status,
    4. 555, 0,2020-10-07,01:00:06,System,127.0.0.1,localhost,[Hybrid Backup Sync] Started Backup job: "Domains-Backup"., 8,1602025206,A200,Hybrid Backup Sync,C002,Job Status,


    Das Program selber zeigt aber in der Oberfläche keinen Fehler an, sollte man das Ignorieren oder wo muss ich was anpassen?


    Ziel NAS wird jeden Tag 0:30 Uhr geweckt und 04 Uhr wieder in Ruhe Modus. Funktioniert wie gewollt :thumbup:

    Beide geräte Nutzen die FW 4.3.3.1354


    Schönen Abend

    HSE24

  • Die Meldung ist mir auch erst vor kurzem das erste Mal aufgefallen.

    Bei HBS3 ist es seit ein paar Versionen (?) möglich anzugeben über welches Interface die Daten rausgehen, das wird mit dieser Info dargestellt. In deinem Fall ist es auf Auto gestellt.

    Das sollte aber eigentlich nicht als Fehler dargestellt werden, sondern als Info...


    Anpassen musst du nichts, du könntest damit z.B. ein Interface für das Backup nutzen und die anderen für Zugriffe freihalten etc.