Festplatten für TS-269 pro // Kompatibilitätsliste von QNAP

  • Hallo, ich habe ein QNAP TS-269 pro mit 2 x 2 TB (WD red, 5400 rpm) im RAID1, seit 2012 im Dauerbetrieb (24/7) ohne Probleme.

    Nun muss ich die Kapazität erweitern und plane auf 2 x 4 oder sogar 2 x 6 TB zu erweitern.

    Habt ihr Erfahrung mit Festplatten, die nicht in Kompatibilitätsliste von QNAP gelistet sind?

    Ich vermute, dass für so ein altes NAS nicht mehr alle Platten getestet werden.

    Ich plane die übliche WD red (WD40EFAX) zu kaufen.

  • 4TB und 6TB HDs stehen doch auf der Liste.


    Die Toshiba ist sogar recht günstig lieferbar.


    Ich würde da die HDs rein stopfen die mir gefallen, du hast bei so einer Kiste halt das Problem das wie du sagst, die Liste nicht wirklich aktualisiert wird.


    Wenn dir 6TB reichen, erkennt werden auch sicherlich die 10TB und sogar noch größer.

  • Ja, die Größen in 4 und 6 TB sind in der Liste, aber nur mit bestimmten Herstellernummern.

    Die Frage ist, ob auch andere Herstellernummern funktionieren, die QNAP bislang bzw. wegen des Alters der QNAP Station selbst nicht in Kombination direkt getestet hat.

  • Funktionieren werden alle SATA HDs, wenn es nicht in Kürze wieder einen Break wie bei large LBA gibt wo alles über 128GB nicht erkannt wurde.


    Bei der Liste geht es um Support, wenn du eine abweichende HD hast wird halt gern abgewiegelt.


    Hier mehrfach zu lesen.


    Bsp. Backup startet nicht nach Zeitplan, liegt an der nicht unterstützen HD.

    User kauft sich eine von der Liste, Fehler tritt auf, wird an die Entwicklung weiter gegeben.


    Wenn die Liste aber seit Jahren nicht mehr gepflegt wird, ist die gerade bei IT wo jedes Jahr eine neue Generation raus kommt nicht mehr aussagekräftig.

  • WD40EFAX

    Wieso nicht die üblichen WD40EFRX? Warum möchtest Du eine SMR-Platte einbauen?

  • Warum zum hölle findet man kaum noch Infos ob PMR oder SMR wo das doch so wichtig ist.


    Dann kann man nur nich Toshiba kaufen die machen noch kein SMR.

  • Ich habe gerade auch noch gelesen, daß scheinbar nur die 2TB und die 6TB Variante SMR benutzen, warum auch immer. Bei WD direkt habe ich jetzt nichts gefunden.