Datenträger SMART-Test hängt bei 90% fest - 4 WD RED Platten

  • Hallo,


    mein SMART-Test ( umfassender Test ) hängt bei allen 4 HDDs bei 90%. Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?! Die Smartwerte stehen auf Gut.


    Kann ich das irgendwie abbrechen? Stop drücken bringt kein Ergebnis.


    Vielen Dank für eure Hilfe

  • Wie lange hängt der denn schon?

    So ein Test kann einige Stunden dauern.

  • Nein ein Neustart habe ich bisher nicht gemacht, da ich diesen vermeiden wollte :-)


    Dachte das man diesen Test anderweitig abbrechen kann, außer auf der Weboberfläche.

  • Das nur ein SMART Test, kein Raid Rebuild oder etwas anderes schlimmes.


    Von daher Neustart und noch mal starten.


    Aber ein Backup hat man ja eh immer als Joker.

  • So nach einem Neustart ist es "weg". Schauen wir mal. Jup Backup der Daten ist vorhanden. Zu dem liegt das System auf den SSD Platten :-)

  • Ja das wird es es aber die Systemordner für Apps sind dann auf der SSD.

  • aber die Systemordner für Apps sind dann auf der SSD.

    Stimmt, das ist richtig. So habe ich es bei mir ja auch. Patsch vor die Stirn.

  • Also ich habe auf meinem Gerät auch gerade das Problem. Der Smart-Test....wohlgemerkt nur ein "schneller Test" läuft nun schon seit 2 Tagen und steht bei 90%

    Verbaut sind 2 HDD WD Red 4 TB. Das hat sonst nicht so lange gedauert. Einen Neustart habe ich auch schon einmal versucht, da ich den Test wöchentlich mache, jedoch jetzt dir 3 letzten Tests abbrechen konnte. Es hätte sonst nie ein Ende gefunden gefühlt

  • Ich habe das gleiche Problem mit 2 WD Red, 6 TByte. S.M.A.R.T. hängt regelmäßig beim Schnelltest über Tage bei 90% bei beiden Platten und muss abgebrochen werden. Die Platten sind angeblich im guten Zustand, alle Werte O. K. Zeigen auch keine Auffälligkeiten.

  • Gibts Firmware Updates für die HDs?


    Meine Exos musste ich am PC anhängen und über einen Mikro Linux Bootstick dann updaten.