Qnap TS-832X 10GbE Verbindungsabbrüche

  • Servus,


    ich habe einen Qnap TS-832X NAS. Die Entscheidung für diesen NAS fiel vor allem aufgrund der 10 GbE Konnektivität über sfp+.


    Nach dem ich den NAS eingerichtet habe und mit Gigabit Ethernet alles funktioniert hat wollte dich den 10 GbE link einrichten (direkt zu einem PC). Nach dem es anfänglich kurz funktioniert hat kam es immer wieder zu Verbindungsabbrüchen. Nach jedem der Abbrüche dauert es teilweise bis zu einer Stunde bis die Verbindung wiederhergestellt war. In dieser Zeit traten bei dem Windows PC extreme Prozessor Auslastung durch system interrupts auf.


    Das war die verwendet Netzwerkkarte:


    10Gtek® 10GbE PCIE Netzwerkkarte Broadcom 57810S Chip


    der Nas und der PC wurden mit diesem Kabel verbunden:


    10Gtek® 10Gb/s SFP+ Kabel 3-Meter, SFP+ Direct Attach Twinax Passiv DAC, Kompatibel für Cisco SFP-H10GB-CU3M, Ubiquiti, Netgear, D-Link, TP-Link, Zyxel, Mikrotik, QNAP, Open Switch, MEHRWEG


    Nach den Problemen habe ich dann noch ein Original Qnap kabel gekauft:



    QNAP SFP+ 10GbE twinaxial direct CAB-DAC50M-SFPP-DEC02



    Da das auch nichts gebracht hat habe ich dann noch günstig eine gebrauchte (originale) mellanox connectx-2 karte inklusive Direct Attach Kabel erstanden.

    Hat auch nicht geholfen.

    Der QNAP Support machte darauf die aussage das Mainboard des NAS sei defekt und ich solle das gerät einschicken.


    Zitat von QNAP Support

    Ticket-Nr.: Q-201908-20591

    Fehler/Defekt: Mainboard defekt

    Seriennummer: Q195I05443



    Da das gerät bei mir in der Firma steht und große mengen Daten darauf sind auf die nicht so einfach verzichtet werden kann, wurde kurzum der gleiche NAS noch mal bestellt, sodass wir den anderen einschicken können.


    Nun ist der neue da. Und das Problem besteht weiterhin. Die Verbindung ist zwar deutlich stabiler die Abbrüche treten jedoch weiterhin auf. Zumindest wird die Verbindung sofort wieder hergestellt. Wenn die Verbindung instabil ist bricht sie innerhalb von relativ kurzer Zeit (minuten) mehrfach zusammen, nur um dann wieder für Stunden stabil zu sein. inzwischen 16 stunden ohne Abbruch.


    Ich muss sagen dass ich ziemlich Ratlos wie ich jetzt vorgehen soll.