NAS-to-NAS Sicherung funktioniert nicht richtig

  • Hallo,

    ich habe auf einem NAS TS-879Pro Firmware Version 4.3.4 mehrere zeitgesteuerte Jobs zur Sicherung von Verzeichnissen auf ein zweites NAS TS-212P Firmware Version 4.3.3 eingerichtet. Wenn ich diese Sicherung manuell anschiebe funktioniert alles einwandfrei. Wird diese Sicherung jedoch über den hinterlegten Zeitplan angeschoben geht nichts mehr. Es kommt die Fehlermeldung

    Code
    1. "rsync: getaddrinfo: BRBUNAS1 873: Name or service not known"

    (BRBUNAS ist der Name des Ziel-NAS)

    Hat jemand eine Idee, wo das Problem liegen kann.

    Danke für Hinweise

    Jens

  • Hmm, rsync verwende ich jetzt selber nicht, sondern RTRR und das mit dem "altem" SM, in "passiver" Richtung. Bei mir holt sich das Ziel-NAS die Backups selber ab.


    Wenn das bei dir manuell funktioniert, zeitgesteuert aber nicht, wäre noch interessant, wo da der Unterschied liegt.

    Bist du zu dem Zeitpunkt angemeldet, oder stellst du erst am nächsten Tag fest, dass das Backup nicht läuft, wenn das NAS "alleine ist"?


    Testweise würde ich einen neuen Job einrichten, jeweils zwei neue Ordner und den Job gleich für "manuell" konfigurieren. Wenn der läuft, dann mal auf zeitgesteuert und dabei zusehen! Läuft er an, passt es, läuft er nicht an, dann stimmt was nicht mit der Zeitsteuerung -> nochmals drüber installieren, oder vorherige Version verwenden (HBS3, HBS2 oder SM?)