NAS nur zum Streamen im Heimnetz - welche Prozesse stoppen?

  • Hallo.

    Ich hoffe, ich schreibe hier im richtigen Unterforum. Falls nicht, bitte verschieben.


    Ich habe mir das TS-431P2 zugelegt.

    Da ich das NAS eigentlich nur zum Streamen von Videos im Heimnetzwerk benutze,

    möchte ich alle unnötigen Prozesse beenden und alle unnötigen Apps deinstallieren.

    Brauche eigentlich nur SMB um an das AppleTV zu streamen und um von einem Linux-Rechner (Mint) aus auf das NAS zuzugreifen. Außerdem möchte ich vom iPad per Qmanager App auf das NAS zugreifen.

    Welche Prozesse/Apps muss ich dafür aktiviert lassen und welche sollte ich deaktivieren/löschen?

  • Kannst doch aus der Fragestellung ableiten.

    Sämtliche Dienste/Apllikationen bis auf SMB/CIFS deaktivieren bzw. löschen.

  • Welche Prozesse/Apps muss ich dafür aktiviert lassen

    Da wir aber nicht wissen, wie die Filme auf das NAS kommen, bzw. wie es "erreichbar" ist, würde ich auf jeden Fall den MalwareRemover laufen haben und wenn geht auch einen AV …


    PS.: Die System-Apps kannst du ohnehin nicht stoppen oder deinstallieren. Maximal per Script könnte man da noch etwas "weghauen", aber da kannst du dein System auch gleich instabil machen und neu aufsetzen müssen … Da gehe ich gar nicht weiter ins Detail :ziped: