Probleme Verbindung Panasonic TV zu Qnap

  • Hallo,


    ich habe einen Panasonic TX-55FZW804 auf der einen und einen Qnap TS-459 Pro auf der anderen Seite.


    Ich habe über meinen TV auf 2 freigegebene Ordner auf den NAS verlinkt, auf dem NAS ist ein eigener User für den TV samt eigener Rechte und Ordnerzugriffen.

    Ich hatte jetzt alles ein paar Tage ausgeschalten, jetzt bekomme ich dauerhaft die Verbindung nicht mehr hin...

    Es wurde nichts geändert, es ging schon wieder mal kurz (nach häufigem Probieren), heute wieder nicht. Es ist zum Ausflippen...

    Wenn ich am TV die Zugangsdaten für den Ordner eingebe, dann zeigt er mir zwar "Verbunden" an, aber es funzt nicht...


    DLNA ist nicht aktiviert, ging auch ohne...


    Entsprechende Ordnerberechtigungen sind mit RO gesetzt, NFS Zugriff auch schreibgeschützt...

    Wie erwähnt es ging auch immer immer, seit der Abschaltung bekomme ich aber dauerhaft den Zugriff einfach nicht mehr...


    Hat jemand eine Idee?


    Danke

    2 Mal editiert, zuletzt von Fungzu ()

  • Hallo Fungzu ,


    hast du vielleicht automatische Updates an?

    Meine Idee wenn dem so ist: Update wurde geladen und wartete auf reboot. Mit dem Ausschalten hast du dieses veranlasst.

    Welches System(QTS) hast du jetzt drauf?

    Kann der TV auch ein Update gezogen haben?


    VG

    Friis

  • Servus Friis ,


    Beim 459 Pro ist das letzte QTS oben - 4.2.6 vom März 2019 - keine Automatik.

    Update beim TV geschieht nur nach vorheriger Info, keine Automatik!

    Letztes Update beim TV etliche Wochen vor der Abschaltung, und da ging noch alles - jeden Tag...