USV an NAS und ESXi (kostenlose Version)

  • Hallo zusammen,


    nachdem sich an meinem neuen Wohnort die Stromausfälle häufen (4x in 10 Monaten) habe ich mir nun auch eine USV zugelegt (APC 1400VA). An dieser hängen sowohl meine NAS als auch mein ESXi-Server. Meine Frage ist nun, hat QTS die Möglichkeit, im Fall des PowerLoss, ein Script zu starten? Mittels dieses Scripts würde ich dann meinen ESXi per SSH runterfahren. Ich sehe im Moment lediglich 2 Optionen:


    1. USV per USB an die NAS, die NAS startet im Fall des PowerLoss ein Script, fährt per SSH den ESXi runter und dann sich selbst

    2. Ich schleife einen USB-Anschluss der NAS auf ein Guest-System durch, starte dort bei PowerLoss ein Script und fahre darüber den ESXi und danach die NAS runter


    Eine Option über den ESXi sehe ich nicht, da ich nach Powerdown des ESXi die NAS nicht mehr runtergefahren bekomme.



    Danke und Gruß,


    Lauri

  • Hallo UpSpin ,


    lieben Dank Dir für den Tip - auf die Idee, dass es für die kostenlose ESXi ein auch dort funktionierendes .vib mit NUT geben könnte, bin ich offen gestanden nicht gekommen. Ich hab mir das ganze angeschaut und getestet und kann berichten, dass es einwandfrei funktioniert - die NAS läuft nun als NUT-Master, der ESXi als Client. War natürlich ein wenig Konfiguration notwendig, aber beide fahren nun wie gewünscht im Batterie-Modus runter. Von daher, Problem gelöst und Thema durch :)


    Gruß,


    Lauri