Alternative zu Shrewsoft

  • Hallo allerseits,

    ich habe folgende Probleme mit shrewsoft:

    • Verbindungskonfigurationen werden in regelmäßigen Abständen vollständig "vergessen". Diese müssen dann wieder neu erstellt oder Importiert werden.
    • Ich muss sehr häufig mit meiner Uni mit Cisco Anyconnect verbinden. Parallel stören sich die Programme.
      • Versuch mittels Shrewsoft: Die Verbindung ließ sich auch in Shrewsoft importieren. Der schnelle Erfolg war aber auch nur von kurzer Dauer: Nebst dem häufigen Verlieren der Konfiguration sind viele Netzwerkinternen Dienste wie z.B. Netzwerklaufwerke der Uni nur unzuverlässig erreichbar.
    • Kürzlich Trat außerdem auf: Fehler 0x8007003B beim kopieren von Daten auf mein NAS. Ich konnte den Grund nicht herausfinden.

    Frage: Kennt ihr eine gute kostenlose Alternative für meinen Fall?

    Das VPN zu meinen Nas läuft aktuell über meine Fritzbox (Welcher Standard steckt dahinter). Die alte verwendete Methode mit PSK scheint sehr einschränkend zu sein, da viele Clients das nicht unterstützen. Eine Überlegung von mir war anstatt dieser Methode einen Server auf dem NAS laufen zu lassen und so L2TP zu verwenden ==> Integriert in Windows + Parallel Anyconnect der Uni

    Davon hat mich dieser Thread abgehalten: Fritz Box VPN vs. NAS VPN

    Danke in Voraus!