Anstatt zwei Einzellaufwerke zu RAID1 habe ich nun RAID1 und RAID2 mit jeweils einer Disk

  • Konstellation wie folgt: TS 251+ mit 1 Platte als Einzellaufwerk eingerichtet. Später zweite Platte rein. Nun wollte ich die beiden als RAID1 laufen lassen.

    Bin nach dieser Anleitung vorgegangen: [HowTo] QNAP Speicherpool mit 1 Festplatte erstellen und mit einer 2 Festplatte erweitern


    Zweite Platte wurde auch dem Speicherpool 1 zugewiesen. Allerdings kann ich die Daten nicht migrieren, stattdessen habe ich Volume 1 als RAID1 und Volume 2 als RAID2 (siehe Bild):



    Wie komme ich jetzt wieder dahin, dass ich beide Platten als RAID1 laufen lassen kann? Vielen Dank!

  • Theoretisch: Pool2 löschen und dann die Einzelplatte zum Raid1 migrieren.

    Theoretisch deshalb weil ich es selbst nie durchgeführt habe.


    Gruss


    Edit: wenn beide Platten nun im einem Pool sind hast Du u.U. Pech. Meines Wissens kann man eine Raidgruppe nicht mehr aus einem Pool entfernen, aber wie gesagt, hier nur theoretische Kenntnisee darüber vorhanden.

    Einmal editiert, zuletzt von FSC830 () aus folgendem Grund: Linksschreibung korrigiert

  • Doch man kann auch einen Speicherpool löschen.

    Dann sollte die wieder frei sein und kann in Pool 1 integriert werden.

  • erstmal danke für die Ratschläge. Also wenn ich in die Speicherüberischt gehe wird mir bei Pool1 nur Vol1 angezeigt, obwohl der Pool bei der Gesamtspeicherkapazität schon die zweite Platte mit eingerechnet hat, Vol2 wird hier jedoch nicht angezeigt:


    Klicke ich dann allerdings auf Speicherpool 1 "verwalten" stehen da beiden Platten jeweils als eigener RAID Verbund:


    Nun bin ich verwirrt. Wurde nun Vol2 dem Pool1 zugewiesen oder nicht?

    Zumindest bekomme ich eine Warnung, dass alle Daten gelöscht werden, wenn ich den Pool auflösen möchte. Wie gesagt, es gibt nur einen Pool mit zwei RAID Verbünden.


    Zur Not externes Backup und alles nochmal neu aufsetzen?

  • Das könnte win Darstellungsfehler sein.

    Aber komisch ist das schon.


    Ich würde vermutlich neu Aufsetzen, denn wenn das spinnt habe ich kein gutes Gefühl da meine wichtigen Daten drauf zu legen.