QM2-2P10G1T installation

  • Hallo Leute,

    ich habe eine TVS-871T mit 8 Laufwerken.

    Das System läuft seit 3 Jahren einwandfrei.

    Ich würde gerne eine QM2-2P10G1T mit NVMe SSD installieren ohne meine Daten auf den Raid (8 Platten) zu verlieren.

    Mein gewünschtes Ziel wäre es das Qnap mit den SDDs zu booten und das Raid als Datenvolume zu behalten:

    (ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt)


    Vorgehen würde ich so:

    Ein Backup der Einstellungen machen.

    Raid entfernen und die Karte einbauen.

    Qnap installieren und mit dem backup meine Einstellungen und installierten Apps restaurieren.

    Festplatten Raid wieder einstecken.


    Und jetzt hoffen das das Raid erkannt wird und alle Daten vorhanden sind :-)


    Würde das so funktionieren ?

    Wenn nicht wie muss ich vorgehen?

    Hat das jemand schon gemacht?


    Es wäre toll wenn mir jemand helfen könnte.


    cu Taurec

  • Ein Backup der Daten solltest du für den Notfall auch anfertigen, aber das sollte eh schon vorhanden sein.


    Du kannst auch das Raid sicher trennen, dann das System mit den beiden SSDs neu Inizialisieren und dann das Raid wieder suchen und einbinden lassen.

  • Hallo Crazyhorse,

    danke für deine Antwort.

    Leider habe ich unter Speichern & Snapshots - Speicher - Storage/Snapshots mit dem Button Verwalten,

    im neuen Fenster unter DataVol1 verwalten nur den Punkt Raid entfernen.

    Der Menupunkt trennen ist ausgegraut.


    Meintest Du diesen Punkt oder bin ich da falsch ?


    Cu Taurec