QNAP TS-251A zu TS-253Be migrieren

  • Hallo zusammen,


    habe mir ein TS-253Be gekauft, möchte jetzt mein altes 251A zum 253 migrieren.
    Dazu habe ich wie in der Anleitung die Festplatte einfach ins neue NAS geschoben, das NAS gebootet ab dem Punkt stimmt die Anleitung jedoch nicht mehr.
    Ich muss jetzt zwangsweise in einen Installations Wizard alle Daten neu eintragen, mir wird gar nicht angeboten das Backup einzuspielen.
    Das Problem ist auch, am Ende wird gesagt alle Daten werden gelöscht, obwohl ich "Festplatte später konfigurieren" ausgewählt habe. Ist das ein Bug oder werden alle Daten auf der HDD unbrauchbar, sobald ich auf fertigstellen klicke?
    Bitte um Rat, vielen Dank.

  • Bitte ohne eingebaute Platten die Firmware per Qfinder mindestens auf den Stand des alten NAS aktualisieren. Danach sollten die Platten auch korrekt erkannt werden.

  • Danke für die Antwort.
    Das funktioniert leider nicht bzw. ich mache irgend etwas falsch? Gibt es keine Möglichkeit diesen Installations-Wizard zu umgehen?

  • Super, vielen Dank!
    Ich musste jetzt nicht mal mehr irgend etwas einrichten, hat das NAS beim boot ganz automatisch alles 1:1 übernommen. Selbst in der Fritz!Box muss ich jetzt nichts neu konfigurieren.