Ordnerstruktur

  • Hallo ihr, habe mir das NAS zugelegt um einen eigene Cloud zu haben. Das funktioniert alles super. Da ich damit aber nur 1 % der Möglichkeiten dieses Systems ausnutze, wollte ich mal tiefer eintauchen :-) Was ich gut fand das ich mit der App Qfile von überall aus die Daten zugreifen kann. Nur Qphoto machte bei mir nicht das was es sollte. Es zeigte nur "freigegeben Fotos" an. Alle und absolut unsortiert. Ich habe über die Jahre da aber eine Ordnerstruktur entwickelt. Ich habe mich dann Learning by Doing zum Multimedia-Management duchgerobbt und da in der Medienbibliothek auf "jetzt scannen" geklickt. Nach ca. 1 Std. waren dann in der Photostation zwei Ordner: "Bilder" und Private Sammlung (home). Über beide gelange ich nun zu meiner gewohnten Struktur. Aber warum ist auf den NAS dieser extra Ordner "Bilder"? Weil meine Bilder sind ja eigentlich in einem Pfad "home-..."? Und in diesem "Bilder" Ordner ist alles synchron wie in meinem Pfad Ordner. Macht das Sinn? Mich verwirrt das. Auch das unter "Multimedia-Management"-"Medienordner" zwei Ordner sind: "Multimedia/" und der Pfad-Ordner. Muss das so sein oder ist das doppelt gemoppelt :-) Traue mich da auch nichts zu löschen. Wäre auch dankbar für einen Link zu einer guten Anleitung. Danke und Grüße Micha