Ocean KTV Installation, Inbetriebnahme

  • Hallo, guten Tag. Ich habe Ocean KTV installiert auf meinem NAS TS251A. Per HDMI an einen Bildschirm angeschlossen.

    Wenn ich Ocean KTV starte kommt immer nur die Benutzeroberfläche mit den farbigen Felder Empfohlen, Favoriten, Wiedergabelisten....

    Ich kann das Programm hier nicht steuern. Auf meinem Handy habe ich die App zur Steuerung instaliert, bekomme aber immer die Meldung, " Kein NAS gefunden "

    Wenn ich auf Add NAS manually gehe, und die IP Adresse etc. eingebe kommt die Meldung Verbindung fehlgeschlagen. Was kann ich tun ?


    Oder wie bekomme ich am Fernsehbildschirm Zugriff auf die Programmbedienoberfläche ?


    Wenn ich Ocean KTV normal am Computer starte, mit angeschlossenem NAS, kann ich auf die Benutzeroberfläche von Ocean KTV zugreifen auch auf die Bedienkonsole.

    Ich kann dort auch Titel starten aber das Singen funktioniert trotzdem nicht. Das Mikrofon macht nur Rückkoppelungsgeräusche auch wenn ich es in der Bedienkonsole

    auf Minimum stelle.


    Im NAS finde ich den Ordner nicht, wo die Files gespeichert sein sollten, damit Ocean KTV zugreifen kann.

    Wenn ich anfags wirklich nur sehr wenige Files ( Musikstücke ) habe muss ich diesen Riesenkategorisierungsaufwand betreiben.

    Kann ich nicht einfach ein paar MP 3 Dateien in den entsprechenden Ordner schieben ?


    Gibt es Jemand von Euch, der die App in Betrieb hat und deutsch spricht, der mir weiterhelfen kann?

    das wäre super

    Besten Dank


    Liebe Grüsse

    Tom

  • christian

    Hat den Titel des Themas von „Ocean KTV Installation, Inbetriebname“ zu „Ocean KTV Installation, Inbetriebnahme“ geändert.
  • Hallo Guten Abend. Gibt es überhaupt Jemanden, bei dem das Programm läuft ?

    Wenn ich auf Suche gehe gibt es nur ein paar alte Anfragen , wo es nicht läuft ohne Lösung der Problem Bsp. Mikrofon gibt keinen Pieps von sich.


    Bei mir geht das Mikrofon auch nicht.( Dynamisches Mikrofon )


    In der Ordnerstruktur erscheint der, wie es sein sollte OceanKTV Ordner" nicht.

    Ich kann das Programm starten über einen via HDMI Kabel angeschlossenen Bildschirm, mich anmelden. Dann escheint nur die Benutzeroberfläche mit

    den Listen Favoriten Playlisten.... wie komme ich von dort auf die gewünschte Programmoberfläche mit der Möglichkeit die Bedientastatur zu sehen bzw. auf on stellen zu können ? ..........................................


    In der Werbung alles so easy, Bin genau nach Anleitung ( Wie kann ich Ocean KTV installiern und nutzen vorgegangen )

    Funktioniert leider nicht.

    Hat Jemand eine Idee was tun, oder eine Adresse, Link von Jemandem der sich auskennt und deutsch spricht ?


    Wäre sehr dankbar für hilfreiche Tipps.

    Besten Dank

    Tom

  • Ich vermute Du bist der einzige, der das in DE nutzt. :-)

  • Nein habe es gerade erst gelesen, ich habe das 253a gekauft und mich dafür entschieden da OceanKTV und die Mikro Anschlüsse dabei waren, meine Frau wollte das unbedingt haben (wir hatten früher Singstar auf einer Playstation vom Sohnemann und hatten riesen Spaß damit)


    Bei mir läuft es auch einwandfrei:qclub: aber die Einrichtung habe ich gemacht als das NAS neu war und das ist gefühlt ewig her.

    Die Mikrofone für 20 Euro hab ich angeschlossen und funktionieren einwandfrei mir:

    Thomson M135D 2x Dynamisches Mikrofon (Doppelpack, Nierencharakteristik, 3,5 mm Klinkenstecker, Kabellänge 3 m) schwarz



    Am einfachsten war das importieren von youtube wenn ich mich recht erinnere, ich hatte einige Karaoke Songs aber es gab da Einschränkungen welche Formate das sein mussten



    Ich hab das NAS am Fernseher und noch nie mit dem Handy bedient (gab es da noch nicht). Einrichtung, Betrieb usw. hab ich mit Maus und Tastatur vor dem Fernseher direkt gemacht, teilweise Lieder importiert von der NAS Platte und die meisten von youtube. Hab gerade erst gelesen das sie nun Collections anbieten.

    3 Mal editiert, zuletzt von unos () aus folgendem Grund: Schreibfehler, update Mikrofon, nochmal update

  • Hallo rednag, unos danke für die Beiträge.

    rednag, ja den Eindruck kann ich auch gewinnen. Jetzt sind es real schon 2 ( Unos und ich )


    Es ist nicht so, dass das Mirkofon garnichts von sich gibt. Eine Art leiser Hall ist zu hören, egal wie laut ich die Lautstärkeinstellung wähle.


    Ich komme eben nicht an Testdateien auf dem NAS. ( habe sie mal in den Multimediaordner kopiert. ) Den OceanKTV Ordner gibt es nicht bzw. er erscheint bei mir nicht. ( Laut Installationsanweisung sollte er unter Multimediadateien neu erstellt worden sein. ( Habe sonst praktisch 0 Dateien auf dem NAS ) Nach Installation von Ocean KTV hiess es erfolgreich installiert.

    Das Mikrofon funktioniert an anderen Geräten einwandfrei.


    In welchem Ordner liegt der OceanKTV Ordner bei Ihnen, unos ?

  • Ich hab mir einen Ordner erstellt und die Dateien dort abgelegt, bei mir gab/gibt es den Ordner auch nicht (spez. mit dem Namen)


    und hier im Forum reden wir uns alle normal mit du an :-)


    Ich kann im Moment nicht nachschauen ich hab die Linuxstation laufen und nicht die HD Station

  • Guten Abend liebr unos, liebe user.

    Es lässt mir kein Ruhe. Habe unter

    oceanktv.com/de/learn / how to use Ocean KTV

    gelesen, dass nach der Installation von Ocean KTV quasi 2 Programme angeblich automatisch installiert werden. Ocean KTV Console und Ocean KTV TV Player.

    Ich bekomme auch nach mehrfacher Deinstallation und Neuinstallation immer die Meldung: erfolgreich installiert und betriebsbereit.


    von einer Console oder einem TV Player ist nichts zu sehen und von einem Ordner mit dem Namen OceanKTV auch nicht ?

    Fragen über Fragen

    Wie komme ich dazu dass die Installation so läuft, dass es nachher einen Ordner mit dem Notwendigen gibt, dass das Progarmm läuft.


    Verliere langsam die Geduld. Hat mich fast 800 Euro gekostet die Kiste und

    bringe sie nicht zum laufen, schade....

    Kann vielleicht Jemand helfen. Wäre oberglücklich.

  • Also hab nachgeschaut das ist nun anders wie früher.


    Du hast 2 Apps auf der QNAP zu finden unter Apps


    einmal unter QNAP Store -> OceanKTV

    und HD Station OceanKTV


    Nach der Installation klickst du auf Apps, dann oben links Meine Apps und QNAP Store anklicken dort dann OceanKTV dann öffnet sich die Konsole.


    nun zu HD Station

    die 2te App unter HD Station brauchst du am PC nicht die startest du am Fernseher, dort startest du dann auch die Lieder.

    Oben rechts sind 3 Punkte dort sind Einstellungen für Mikro usw., gehst du auf Empfohlen siehst du verschiedene Listen auf Youtube Billboard usw. dort kannst du Titel aufwählen.

    Auge sofort spielen, HerzPlus zu den Favoriten


    hoffe du kommst nun weiter, früher gab es die 2te App nicht da war alles in einer.


    In der Konsole hab grade mal geschaut (also die erste App, die beiden Teile heißen genau gleich blöd zu erklären) kannst du Lieder hinzufügen Folder usw. da scheint es am einfachsten zu sein.




    christian könntest du QNAP den Vorschlag unterbreiten eine App OceanKTV Konsole und die andere nur OceanKTV zu nennen so kommt man echt durcheinander wenn beides genau den gleichen Namen hat.

    Einmal editiert, zuletzt von unos () aus folgendem Grund: Wörter vergessen :-)

  • christian könntest du QNAP den Vorschlag unterbreiten

    , daß man in dem Notification Center auch Regeln exportieren/importieren kann. :-)

  • Guten Tag,

    Hallo unos. Danke für Deine Nachricht.


    Wie von Dir beschrieben komme ich wenn ich unter meine Apps Ocean KTV anklicke auf die Konsole. In dem Moment, wo ich in der Konsole auf " 0n " tippe wechselt das Programm in die 2. App mit den 3 Punkten verschiedene Listen... Ich kann dann nicht, wie ich eigentlich möchte die Konsole bedienen.


    Am Tv über HDMI das gleiche Spiel.

    Kann Favoriten, zuletzt gespielte ... anklicken aber nirgends das Mirkrofon steuern, weil die Konsole nicht einblendbar ist.


    Ich möchte idealerweise am TV eine von mir erstellte Liste mit von mir importierten Liedern abspielen können und dazu singen können mit Mikrofon und währenddessen an der Konsole Einstellungen vornehmen können. ( Von mir erstellte Lieder erscheinen nicht unter Multimedia.... obwohl ich einen Ordner erstellt habe ) Via USB Quick Access sichtbar.


    Ist es naiv zu denken es gibt mit diesem Programm die Möglichkeit am TV

    Programm starten Liste ( idealerweise eine selbst zu erstellende ) öffen.

    In anwählbarer Konsole Lautstärke Mikrofon, Lautstärke Musik einstellen starten und lossingen, das wäre mein Wunsch. ( Idealerweise vor Weihnachten erfüllbar )


    Ich wäre auch schon zufrieden, wenn es " nur über Compter funktionieren würde, aber das geht es ja auch nicht, wie beschrieben.

    Studen über Stunden Versuche, Tests, deinstallieren, neu installieren....


    Hilfe.


    Das Interessante ist ja die vom NAS gegebene Meldung erfolgreich installiert, bereit......

  • Ich habe meine Listen in den Favoriten genauso wie du es haben möchtest irgendwas machst du da falsch.

    Machst du bitte mal das was ich schreibe und nichts anderes.


    Ins Qnap einloggen vom PC aus und anmelden.

    Auf App Center klicken, dort sollten QNAP Store und Meine Apps grün leuchten, dann klickst du auf OceanKTV 2.1.4 Unterhaltung, nun hast du die Anwendung OceanKTV auf dem Bildschirm, oben rechts klicke von Sing auf Manage (Schiebeschalter) nun kommt eine Beschreibung die normal alles erklärt. (je nach Größe des Bildschirms siehst du nicht alles und musst nach rechts scrollen)


    Nach der Beschreibung:

    Oben links steht in Magenta Farben ganz groß IMPORT

  • Guten Abend

    Hallo Unos, danke für Deine Hilfestellung. Habe es genauso gemacht. mein Problem nach klicken auf Import und klicken auf select folder passiert nichts bzw. kann keinen Ordner auswählen weil keiner erscheint.


    Sicher wird es so sein, dass ich irgendwo etwas falsch mache oder eine kleine Einstellung wo nicht stimmt. Frage ist nur wo.

    Grossen Dank an Dich für deine Hilfe und Geduld.

  • Guten Abend.

    Es gibt kleine Fortschritte. Ich kann über Youtube nach Einrichten einer Bezahlmitgliedschaft ( Youtube Premium )

    Wiedergabelisten erstellen und diese auch in Ocean KTV importieren ohne Probleme. Super!


    Ich kann die Lieder auch über den Bildschirm abspielen mit HDMI- Verbindung, wie gewünscht.


    Das Mikrofon gibt leider immer nur so etwas wie einen Hallton von sich ? Habe schon alles mir Mögliche probiert. Am Mikrofon liegt es nicht, funktioniert in anderen Programmen, an anderen Geräten einwandfrei.

    Jemand eine Idee an welcher Einstellung es liegen könnte ?


    Was mir noch nicht gelungen ist, ist irgendwie eigene Files ( MP 3 Dateien für Ocean KTV verfügbar zu machen. Ich kann sie zwar in den eigens erstellten Ocaen KTV Ordner innerhalb des Multimediaordners kopieren bzw. sie sind dort. Das Programm erkennt sie aber beim Importvorgang ( wie in der Beschreibung durchgeführt ) nicht.


    Kann Jemand helfen ?

    besten Dank


    Tom