QNAPs NAS-Serie TVS-x72XT mit Intel-CPU und Thunderbolt 3 Slots

  • Diskussion zum Artikel QNAPs NAS-Serie TVS-x72XT mit Intel-CPU und Thunderbolt 3 Slots:

    Zitat
    Der Allrounder mit hervorragender Leistung

    München/Deutschland, Taipeh/Taiwan, 6. Dezember 2018 – Die neue NAS Serie TVS‑x72XT von QNAP für kleine und mittelständische Unternehmen ist ab sofort erhältlich. Die Tower NAS mit vier, sechs und acht Bay bewältigen hohe Arbeitslasten dank ihrer jeweiligen integrierten Intel Core Prozessoren der 8. Generation sowie 10GBASE-T und Thunderbolt 3 Konnektivität. Nutzer können 4K-Videos reibungslos in Echtzeit übertragen, anzeigen und bearbeiten. Mittels M.2 PCIe NVMe SSDs oder Grafikkarten steigern Anwender zusätzlich die Leistung und verbessern den Dateiaustausch. Die TVS-x72XT Modelle sind ab sofort ab 1.099,- Euro zzgl. Mwst. erhältlich.
  • Und wo ist der Unterschied zur HS-453DX? Mein taiwanesisch ist jetzt nicht so sattelfest. :)

  • Aha. Aber immer noch nichts mit NVMe? Zusammen mit 10GbE würde dies ein interessantes Gespann abgeben.

  • Mavalok2 so wie ich das verstehe ist die x72T mit 2x nativen M.2 NVMe Steckplätzen versehen.

    Zumindest wird als einzige Karte die USB-Karte angegeben