Kann keine Medienordner hinzufügen (Music Station, Photo Station, Video Station), ​TS-453 Pro

  • Hallo Forum,


    ich hoffe ich könnte mich weiterhelfen. Bin noch ein Anfänger und komm an dieser Stelle selbst leider nicht mehr weiter.


    Ich habe auf meiner NAS den Ordner Multimedia, in dem sich meine Fotos, Videos und meine Musik befindet. Den Media Ordner würde ich nun gerne mit der Music, Photo,Video,.. Station nutzen. Leider kann ich den Ordner zu keiner Station hinzufügen. Bei der Music Station passiert folgendes:


    nicht berechtigt.png


    In der Standard Ansicht ist die "Medienbibloiothek ausgelastet" (?), der Zustand ändert sich leider auch nie. Wenn ich nun den Media Ordner hinzufügen versuche:

    ordner hinzufuegen.png

    erscheint kurz das Wartesymbol (was Hoffnung macht) aber kurz darauf is die Ansicht wieder wie oben, im ersten Bild.

    (Ich weiß, man kann sich über meinen Musikgeschmack streiten ;))


    Der Fehler bei der Photo Station sieht so aus:

    fehler1.png


    Und bei der Video Station ist er sogar noch hilfreicher :/

    fehler.png


    Die FW ist aktuell, Das System slebst hat auch keinen HDD Fehler. Angemeldet war ich mit dem Beutzer "Admin", also an den Rechten sollt es auch nicht liegen denke ich mir.

    Fw: 4.3.5.07 . Ein Neutstart brachte leider auch keine Lösung für mein Problem.


    Mit der Clementine APP in der HD Station funktioniert der Zugriff auf meine Musiksammlung ohne Probleme.


    Bin für jeden Tipp dankbar!!


    lg Johannes

  • Probiere das mal aus:


    per SSH, am besten mit Putty,


    /etc/init.d/mariadb.sh restart

    /etc/init.d/QMediaService.sh restart

  • Hallo Jagi


    Ich hab's gerade versucht, aber leider ohne Erfolg. Das Verhalten ist immer noch das gleiche. Bei den restart selbst ist auch keine Fehlermeldung zu sehen.


    Zwischenzeitlich hat Clementine , welches auf der NAS läuft, einige Stunden MP3s gespielt.

  • Das Problem wurde gelöst, danke an den Support!


    Ich hatte keinen Multimedia Ordner definiert


    "Systemsteuerung -> Multimedia Management, die Ordner zu definieren, in der die Medien liegen."


    Nach der Verbindung mit meiner NAS hat der Support das Problem erkannt und für mich gelöst.


    Einzig die Fehlermeldungen "Fehler" hätte man rhuig noch ein wenig aussagekräftiger definieren können ;)