Daten mit Qnap vom Synology sichern

Beachtet unsere überarbeiteten Forenregeln vom 29.01.2019 !
  • Ich habe das Häkchen "Versteckte Dateien anzeigen" in de File Station gesetzt.

    Leider werden trotzdem nur rund 224.160 Dateien angezeigt.

    Irgendwo ist doch da der Wurm drin.

    Ein Sicherungsauftrag VON der Syno auf die QNAP hingegen sichert den gesamten Bestand.

    Leider ist das nur ein Workaround. Ich würde aber gerne die Daten holen lassen und Fehlersuche betreiben. Hat noch jemand Ratschläge oder Tipps für mich?


    Nachschlag...aeh, Nachtrag:



    Einmal editiert, zuletzt von rednag ()

  • Hat noch jemand Ratschläge oder Tipps für mich?

    Wie schon mal erwähnt, wäre da das erweiterte Log hilfreich.

    Beim SM gibt's das unter den Optionen, keine Ahnung wo das im HBS "versteckt" ist, vielleicht kann das wer herausfinden, der den HBS verwendet?


    Welche Dateien sind den bei dir im Ordner /etc/config/qsync/ (auf der aktiven NAS, die den Job definiert hat)?

    Gibt's da auch eine qsyncjobdef.conf, oder ist die nur beim SM vorhanden?