EU Copyright Reform - EU goes China 2.0

  • Dieses Forum hier hat fast 100.000 User.


    Anstatt nur zu grummeln, könnte man eine Aktion starten, mit der man für die am 4. Juli anstehende Plenarabstimmung Nachbesserungen einfordert.


    Man könnte zumindest dazu aufrufen. Ich habe das jetzt quasi also schon mal getan.


    Die Entscheidung des Ausschusses auf Basis der Kompromissanträge von Axel Voss muss in einer Plenarabstimmung des Parlaments noch bestätigt werden. Diese findet voraussichtlich am 4. Juli statt. In diesem Zusammenhang kann das Paket noch einmal für Änderungen geöffnet und die Ausschussempfehlung überarbeitet werden, bevor die Verhandlungen mit dem EU-Rat starten.

  • Ziel für einen "Petitions-" Text wäre auf jeden Fall der Rat der EU, der darüber zu beschliessen hat.


    Mögliche Adressaten wären auch die Fraktionsvorsitzenden der Bundestagsparteien, der ggf. existente Bundestagsausschuss für Digitales, unsere Digital-Stattsministerin Dorothee Bär, die EU-Abgeordneten der Deutschen Parteien, oder andere Organisationen,


    Es würde ggf. auch reichen, dass man kontrolliert, ob z.B. campact oder Digital Courage oder der CCC dazu was machen und man die User hier auffordert, sich an bereits laufenden aktionen dranzuhängen und z.B. Beschwerdelisten der vorgenannten Organisationen zu zeichnen.


    Es hilft nur, dass jetzt ganz viele Leute mitmachen.


    EDIT UNter folgendem Link findet sich im letzten Absatz des verlinkten Artikels ein Protestbrief der Civil Liberties Union for Europe, den man als Online-Petition scheinbar noch zeichnen kann. https://www.liberties.eu/de/ca…9Ferung-sch%C3%BCtzen/249


    Jeder hier, der eine Online-aktion findet, kann das ja einfach dazu posten. Wichtig wäre, dass jeder, der sich an dem Protest beteiligt, auf möglichst vielen Plattformen mitmacht,


    EDIT 2:


    Hier ist ein Atikel mit Protestlinks, die noch auf die Sitzung des Rechtsausschusses der EU am morgigen Mittwoch, 21.6., Einfluss haben können. https://www.heise.de/newsticke…nline-Zensur-4085089.html


    christian Wenn, dann sollte zunächst dieser Link hier verbreitet werden mit einer Aufforderung, den Links im Artikel zum protestieren zu folgen.

    2 Mal editiert, zuletzt von eol1 ()