Sicherungsaufträge wegen voller HDA_ROOT verschwunden

Wir haben unsere Datenschutzerklärung zum 22.05.2018 aktualisiert.
  • Bei mir sind im Sicherungsmanager alle Aufträge (rsync und NAS to NAS) verschwunden, nachdem die HDA_ROOT komplett voll war. Ursache war ein Logfile für mir > 200MB.

    Selbst nach löschen der Logs und Reboot bleiben die Sicherungsaufträge verschwunden.

    Sie werden aber noch ausgeführt, da der cronjob noch aktiv ist. Über crontab -e werden alle Aufträge angezeigt.

    Also scheint nur die QNAP Software die Aufträge nicht mehr zu kennen!

    Gibt es eine Möglichkeit, die Aufträge im Sicherungsmanager wieder "sichtbar" zu machen?

    VG,

    Frank

  • WinSCP anwerfen, auf NAS verbinden, unter /etc/config/qsync/ das File qsync.conf aufmachen (da stehen die Jobs drinnen, falls sie noch da sind).


    Wenn sie da nicht mehr stehen, dann sind sie weg -> Pech gehabt


    Falls sie da sind, muss man schauen, wie man sie wieder "aktiviert", eventuell einen neuen anlegen und nochmals in gsync.conf reinschauen, was hinzugefügt wurde ...