SIA in der Container Station laufen lassen

Wir haben unsere Datenschutzerklärung zum 22.05.2018 aktualisiert.
  • Hallo,


    ich hoffe es ist in Ordnung so eine Frage zu stellen und diesen Link hier zu posten.


    Ich bin am überlegen dies zu nutzen, nur leider kenne ich mich damit so gar nicht aus :(


    Sia - Docker -> Es gibt dafür eine Anleitung die ist für ein Synology NAS. Ich denke läute die damit etwas erfahrung haben, können das wohl "portieren".


    Ich könnte mir in Kombination mit DUPLICATI vorstellen, das dies eine gute Backup-Strategie sein könnte, die relativ günstig ist.


    Hat das jemand vielleicht schon in gebrauch?!

  • Ich habe es zwar nicht in Gebrauch und jetzt gerade zum ersten Mal davon gehört, aber so wie ich das sehe, kannst du die verlinkte Anleitung 1 zu 1 auf QNAP übertragen, da hier nichts QNAP oder Synology relevantes steht. Natürlich muss statt des Docker Paketes die Container Station im ersten Schritt gewählt werden aber ansonsten sollte das alles wie beschrieben funktionieren.


    Ob es jedoch eine gute Idee ist, sein NAS (bzw. dessen Speicher) einer breiten, undefinierbaren Öffentlichkeit zur Verfügung zu stellen ist fraglich...

  • Hallo,


    läuft bei dir SIA gut im Container?


    Ich habe Storj in einem Docker laufen geht gut. Sia läuft bei mir in einer VM bis jetzt ich will es aber umziehen lassen.