TS-228A oder TS-251A-4G

  • Ich suche eine NAS bis 200,00 Euro für 2 Festplatten als Ablösung eines MAC Mini 2009, der nur als Virtualisierung genutzt wird und einer USB Festplatte an einer AVM 7490.


    Nach Recherchen und unter Berücksichtigung der Preisgrenze wollte ich mich zwischen:


    TS-228A 146,35 Euro
    TS-251A-4G 199,00 Euro


    entscheiden. Alles Neupreise eines deutschen Shops unter Gutscheinabzug.
    Die TS-228A hat Quad-Core, kann dafür keine Virtualisierung und ist nicht aufrüstbar. Die TS-251A-4G ist aufrüstbar hat aber nur Dual-Core kann dafür Virtualisierung.


    Sicherlich wäre die TS-253A oder TS-253B das Optimum für die Zukunft. Bei aktuellen Markpreisen zw. 360,00 und 515,00 Euro und der stetig neue Modelle, möchte ich die Mehrpreise derzeit aber nicht ausgeben.
    Man braucht ja auch noch Festplatten :) .


    Wie würdet Ihr Euch entscheiden, von der Virtualisiertung mal abgesehen?