Performanceprobleme und File Stadion zeigt keine Verzeichnisse mehr an

  • Hallo


    nach dem mich der QNAP Support "hängen lässt", habe dort bereites seit 30.12. ein Ticket und es kommt keine Antwort.


    Versuche ich mal ob mir einer von Euch helfen kann.
    Seit dem Update auf die 4.3.3.0404 habe ich massive Probleme mit meinem QNAP (TS-531P) Auch das Update auf QTS 4.3.4.0435 build 20171230 hat nichts gebracht


    So ca. 5-10 min nach dem Neustart wird das System langsam, bei jedem 2. Click im WebGUI bekomme ich die Meldung "System ist ausgelastet" , im File Station bekomme ich meine Ordner nicht mehr angezeigt


    Ebenfalls hat das Kontrollcenter kein Infos mehr über die Festplatten, keine Protokolleinträge mehr und meine USV wird auch nicht mehr erkannt.


    hat jemand eine Idee, was ich tun kann?


    danke


    erfggi

  • Hallo, USV habe ich getrennt, weiter Geräte sind nicht angeschlossen


    RAID6
    5 x WDC WD6002FFWX-68TZ4N0 (SATA)


    Ja das Dateisystem kann ich prüfen status "Bereit" von meinem PC's kann
    ich auch auf die Freigaben des Qnap zugreifen / daten speichern und löschen

  • Wie sieht es aus, testweise einen anderen Browser einzusetzen? Für den normalen Gebrauch habe ich den FF. Da der IE aber immer mit an Board ist, nutze ich den für den lokalen Zugriff auf mein NAS. Ich denke, durch das letzte oder vorletze Update im Zuge von Spectre und Co. wurden an einigen Sicherheitsschrauben gedreht, was die Scriptunterstützung betrifft. Somit hatt ich, was die Filestation betrifft, das gleiche Problem. Erst, als ich an den Sicherheitseinstellungen rumprobiert hatte und was auf Kompatibel gestellt hatte, ging die Filestation auch wieder. Eigentlich ist das für mich weniger tragisch, da ich den ganzen Fileverkehr über externer Dateimanager abwickle. dieses Fehlverhalten fiel mir nur zufällig auf.