CES 2018 - QNAP präsentiert neue KMU-NAS-Reihe TVS-x73e mit AMD-Prozessor

Keine passende Antwort gefunden? Dann frag uns doch direkt, kurz registrieren und los gehts!

  • CES 2018 - QNAP präsentiert neue KMU-NAS-Reihe TVS-x73e mit AMD-Prozessor

    Neu

    christian hat eine neuen Artikel hinzugefügt:



    QNAP launcht mit der NAS-Serie TVS-x73e eine neue KMU-NAS-Reihe mit vier, sechs oder acht Einschüben. Die Tower-Modelle arbeiten mit einem leistungsstarken und energieeffizienten 2,1 GHz AMD RX-421BD Quad-Core-Prozessor - Turbo Core bis zu 3,4 GHz - und verfügen über 4/8GB Dual-Channel DDR4 RAM, erweiterbar auf bis zu 64 GB. Dies ermöglicht eine effizientere Grafikprozessorleistung zur Unterstützung von 4K-Videodekodierung und 4K UHD-Anzeige.

    Zwei PCIe-Steckplätze ermöglichen Nutzern die flexible Installation von 10GbE-Netzwerkkarten, QM2-Karten oder USB 3.1 10Gbps Karten. Über eine optionale 10GbE-Netzwerkkarte liefern die Modelle bis zu 993 MB/s Durchsatz und bis zu 983 MB/s mit AES-NI hardwarebeschleunigter Verschlüsselungs-Engine. Mit SSD-Caching und zwei integrierten M.2-SSD-Steckplätzen profitieren die KMU-NAS von der Qtier Technologie und optimieren die Speichereffizienz von M.2 SSDs, 2,5-Zoll SSDs und HDDs mit höherer Kapazität. Der duale 4K HDMI-Ausgang mit kostenloser Fernbedienung bietet ein optimales, audiovisuelles Erlebnis.

    "Die TVS-x73e Modelle laufen mit einem AMD Quad-Core APU mit bis zu 3,4 GHz Taktrate und bieten große Systemflexibilität durch ihre Dual-PCIe-Steckplätze. Damit eignen sich die KMU-NAS ideal für Organisationen und Profis, die Leistung und Erweiterbarkeit verlangen", so Mathias Fürlinger, Senior Storage Consultant bei QNAP.

    Anwender können eine optionale 10GbE-Netzwerkkarte installieren, um die Virtualisierung und hochauflösende Videobearbeitung und Freigabe zu verbessern. Die USB 3.1 Gen.2 (10Gbps)-Karte überträgt große Mediendateien auf/von USB-Speicher. QNAPs QM2-Karten ermöglichen die Zugabe von bis zu zwei M.2-SSDs, um das SSD-Caching zu konfigurieren. Ebenso können Nutzer ein RAID-5 Tiered-Storage zusammen mit zwei M.2-SSDs im NAS (M.2-SSD separat erhältlich) erstellen, um einen umfassenden Datenschutz zu erstellen. QM2-Karten mit…