TS-453A: Diverse Probleme nach Upgrade auf 4.3.4er Firmware

  • Moin zusammen,


    ich habe vor Weihnachten "halbautomatisch" meine TS-453A von der (problemlos laufenden) 4.3.3.0404 auf 4.3.4.0427 geupgraded.
    Nach dem anschließenden Neustart habe ich allerdings diverse Probleme:
    - Meine Netzwerkfreigaben sind bin auf die Standard-Shares weg
    - Meine Apps sind bis auf ein paar wenige Ausnahmen weg.
    - Stattdessen habe ich für meine bisherigen Shares App-Einträge im App Center mit Totenkopfsymbol als Icon (s. Bild)
    - Die HD-Station scheint nicht mehr korrekt installiert zu sein. Im Log habe ich diverse Einträge
    "[HD Station] App Default volume does not exist. Please go to "Storage & Snapshots" to create a new volume before installing apps"


    Ich habe den Support angeschrieben und der meinte nur, die Totenkopfsymbole wären Malware und ich soll mir den Malware Remover aus dem App Center installieren. Das halte ich für eine Fehldiagnose. Ich gehe davon aus, das Update ist schiefgegangen und hat mir diverse Sachen zerschossen.


    Hat hier jemand einen Tipp wie ich das am besten fixe?

  • hi habe auch ein TS 453a bei mir ist aber die Firmware 4.3.4.0435 drauf.

  • Hm, kann es sein, dass das Update die Abhängigkeiten stört?
    Ich hatte auch Probleme mit QSync und bin deshalb auf die 4.3.3 zurück. Danach war QBoost immernoch da, oaber nun mit einer Art Standard-Icon und es ist nicht ausführbar. Deinstallieren lässt es sich aber auch nicht.


    Kannst Du die Totenkopf-Apps deinstallieren?

  • Kannst Du die Totenkopf-Apps deinstallieren?

    Das habe ich bisher noch nicht probiert. Ich überlege noch, ein Downgrade auf die 4.3.3 zurück zu machen und weiss nicht, ob ich mit dem Löschen mir nicht endgültig etwas zerschiesse.

    Einmal editiert, zuletzt von migri ()

  • Also ich hatte mit meinem TS-451S ein Downgrade (es kommt eine Warnung) gemacht. Hat geklappt. Apps (z.B. QPhoto), die mit der 4.3.4 neu kamen habe ich deinstalliert und neu installiert.

  • Die Frage ist halt, was da gerade kaputt ist und ob ein Downgrade das heilt oder eventuell das Problem verschlimmert.

  • beides ist möglich. Hast du dein NAS vor dem Update neugestartet?
    Versuch doch nochmals ein automatisches Update oder lade das File von der hp qnap herunter. Wie gesagt 4.3.4.0435 ist aktuelle

  • Ja, den empfohlenen Neustart vor dem Update hatte ich gemacht.


    Kann es sein, dass in der 4.3.3 irgendwelche Verweise anders gehandhabt werden als bei der 4.3.4, dies beim Update eigentlich geändert werden sollte und das Update in diesem Punkt einfach nicht funktioniert hat?
    In diesem Fall befürchte ich, dass das Problem bleibt, wenn ich nun in der 4.3.4er Versionslinie bleibe und würde hoffen, dass ein Downgrade das fixen könnte.

  • hi nicht das ich wüsste das sich was geändert hat. Alle meine 3 NAS ohne Probleme upgedatet. Ein App war inkompatibel aber nach update waren alle Apps aktuelle

  • Für alle, bei denen das Problem auch mal auftaucht und die auf diesen Thread stossen:
    Nachdem ich die qpkg.conf aus dem letzten automatischen Backup vor dem Update zurückgespielt habe, ist das Problem verschwunden.