QNAP TS-439 Entladen

  • Hi Leute,


    ich habe schon hier ein wenig gesucht, jedoch habe ich angst irgendwas aus zu Probieren und es damit noch schlimmer zu machen. Ich habe ein TS-439 mit einen RAID 5 mit 4x4TB Platten und nach einem neustart ist das RAID im "entladen" zustand laut Weboberfläche, leider kann ich das Dateisystem nicht überprüfen, da dieser Punkt ausgegraut ist. Ich vin mal mit SSH drauf und habe folgende Infos bekommen, kann leider weniger damit anfangen:

    Code
    1. Personalities : [linear] [raid0] [raid1] [raid10] [raid6] [raid5] [raid4] [multipath]md0 : active raid5 sda3[0] sdd3[3] sdc3[2] sdb3[1] 11716348608 blocks super 1.0 level 5, 64k chunk, algorithm 2 [4/4] [UUUU]md4 : active raid1 sdd2[4](S) sdc2[3](S) sdb2[2] sda2[0] 530128 blocks super 1.0 [2/2] [UU]md13 : active raid1 sda4[0] sdd4[5] sdc4[4] sdb4[3] 458880 blocks super 1.0 [4/4] [UUUU] bitmap: 0/8 pages [0KB], 32KB chunkmd9 : active raid1 sda1[0] sdd1[6] sdc1[5] sdb1[4] 530112 blocks super 1.0 [4/4] [UUUU] bitmap: 2/9 pages [8KB], 32KB chunk


    und


    Ich hoffe mir kann jemand weiter helfen, ich würde ziemlich ungerne das RAID neu aufsetzten, da dort Daten drauf sind, die ich so nicht mehr habe. Ja ich weiß man sollte ein Backup haben aber leider ist das hier nicht der Fall.