Kurios - Externes USB Laufwerk wird in der File Station nicht angezeigt in der iPhone App qFile aber schon

  • Hallo,


    ich habe an meiner TS-253A mit FW 4.3.3.0299 drei USB Laufwerke hängen (2 x USB Stick, 1 x 2,5" Festplatte).


    In der Übersicht bei der Anmeldung der Weboberfläche werden oben rechts alle drei Laufwerke angezeigt.


    In der File Station aber nicht, dort werden nur ein USB Stick und die externe Festplatte angezeigt.


    Nun kommt es es - in der App qFile auf meinem iPhone werden alle drei externen Laufwerke angezeigt und ich kann von dort auch Dinge auf den USB Stick kopieren oder eben auch umgekehrt.


    Mache ich was falsch?


    LuckyKvD

  • Hi,


    konntest du dein Problem lösen?
    Wie ich nun feststellen muss, ist das USB drive im Qfile bei mir auch verschwunden!?
    Der Sicherungsmanager kann drauf zugreifen, Backup klappt auch. Extern an Notebook angeschlossen funkt das FAT32 drive ebenso tadellos.
    Einzig Qfile merkt nichts von dem angeschlossenen USB laufwerk.


    Dabei könnte ich schwören die HDD früher mal im Qfile gesehen zu haben....
    Gibts da nicht irgendwo zugriffs rechte die man vergeben kann? In den shared folders scheint kein "USB4TB" oder dergleichen auf...


    lg
    Daniel


    hab die Lösung gefunden...
    Im Freigabeordner gibts Seite 2 die man extra mit dem play button anwählen muss. Dort versteckt sich das USB laufwerk das "keine Zugriffsberechtigung" aktiviert hatte. Hab auf read/write Zugriff geändert, qfile erneut geöffnet und nun ist es sichtbar das Laufwerk.
    Witzig das sich so Einstellungen irgendwie von selbst ändern....könnte schwören ich hab das schon mal dort freigeschalten.


    Egal, jetzt klappts!


    lr
    D